ordoliberal

Aufmunterung kritischer Geister

31. Dezember 2015 // 0 Kommentare

Wir auf GEOLITICO sollten auch im neuen Jahr jeder Ideologie, jedem Überzeugungsversuch kritisch gegenüberstehen. Denn solche kritischen Geister werden noch gebraucht werden. Zur Jahreswende wirft beinahe jeder einen Blick ins Okular der Zukunft, um mögliche Entwicklungen zu entdecken, zu [...]

Freiheit kennt keine Kompromisse

8. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Erhards neo-liberales Modell der Marktwirtschaft wurde gründlich missverstanden. So entstanden eine demokratische Sklavenmentalität und ein krakenhafter Versorgungsstaat. Neo-Liberalismus ist in beinahe aller Munde. Aber weshalb? Weil er längst Kampfbegriff – gar Schmähwort[1] – ist und [...]

Die AfD und die Gesinnungsfrage

19. April 2014 // 0 Kommentare

Manchmal erweckt die Partei den Eindruck, nur nach dem Spendenpotential der Liberalen zu trachten, im Kern aber erzkonservativ zu sein. Wes Geistes Kind die AfD ist, schreiben Dagmar Metzger, Steffen Schäfer, Christian Bayer, Bouchra Nagla, Martina Tigges- Friedrich, Martin Haase und Franz Wagner [...]