Notenbanken

Es ist Zeit, das Ersparte zu retten!

15. Mai 2016 // 0 Kommentare

Nullzins-Politik, Bargeldbeschränkungen: Politik und Notenbanken wollen uns die Freiheit nehmen und uns gnadenlos in die Abhängigkeit von Banken treiben. Ein Beitrag aus dem neuen Buch „Kapitalfehler“* von Matthias Weik und Marc Friedrich. Der 10. März 2016 wird uns allen noch lange in [...]

Die Euro-Naivität der Deutschen

12. Dezember 2015 // 0 Kommentare

Heimlich haben Rom und Paris über 500 Milliarden Euro gedruckt. EZB-Chef Draghi deckt den Skandal. Und die Deutschen lassen sich hinters Licht führen, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Die Währungsunion wurde uns als [...]

Die ungestillte Sucht nach Geld

30. August 2014 // 0 Kommentare

Die Vergemeinschaftung von Schulden, Sozialsystemen und Bankenrisiken ist den EU-Sozialisten ihnen nicht genug: Ihre Sucht fordert noch mehr frisches Geld von der EZB, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

So führt Geldpolitik zur Verarmung

29. Juli 2014 // 0 Kommentare

Nun warnt auch die BIZ  vor der Geldpolitik der Notenbanken. Die Gelddruckmaschine setzt nur Umverteilungsprozesse in Gang, in deren Folge die Bevölkerung verarmt. In meinem letzten Beitrag habe ich Sie bereits auf den aktuellen Jahresbericht der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) [...]

Notenbanken blasen Aktienkurse auf

18. Juni 2014 // 0 Kommentare

Nach dieser Nachricht sind die Aktienkurse weltweit nur noch Makulatur: Notenbanken sind durch massiven Aktienkauf zur „globalen Macht an den Kapitalmärkten“ geworden. Hier kommt die Wikileaks-Variante der Börsenwelt, ein echter Schocker. Wer sich danach noch wundert, warum die Aktienkurse [...]

Händler erwarten gutes Börsenjahr

13. Januar 2014 // 0 Kommentare

Zu den wichtigsten Faktoren gehört die Geldpolitik der Notenbanken. Wegen fehlender Anlagealternativen dürfte Überschussliquidität am Aktienmarkt investiert werden,  schreibt Tim Schieferstein, Geschäftsführer der Fondsvermittlung24.de Geschlossene Beteiligungen GmbH.   Das neue [...]

Abschied von der Bargeld-Wirtschaft

16. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Zuerst kamen die “Geldhüter” ohne demokratisches Mandat. Dann überwältigten sie den Sparer mit ihren  Niedrig-Zins-Exzessen. Jetzt wollen sie ihn massakrieren.   Unter Null ? Oder über Null ? Gemeint sind die realen Zinsen, also das, was von unseren Zinseinnahmen nach Abzug der [...]