Milliarden

Varoufakis und die halbe Wahrheit

11. Juni 2015 // 0 Kommentare

Der griechische Finanzminister Varoufakis sagt, das Geld der Deutschen sei futsch. Stimmt. Aber er verschweigt, wieviel Hilfsmilliarden Hellas verjubelt hat, schreiben schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“. Yanis Varoufakis hat absolut recht: Das Geld der [...]

Die betrogene Ukraine

23. Februar 2014 // 0 Kommentare

Der Westen hat wieder mal trügerische Hoffnungen geschürt. Außenminister Steinmeier setzte sich dazu gar mit den Nationalisten an einen Tisch. Jetzt droht der Kollaps. Was wird nun aus der Ukraine? Präsident Viktor Janukowitsch ist geflohen, die Russen sperren das Geld. Die Oligarchen haben ihr [...]

Die globale Vermögens-Rallye

7. Februar 2014 // 0 Kommentare

Gut 90 Prozent der anerkannten Staaten dieser Erde nehmen an der globalen Vermögens-Rally nicht teil. Die Top 19 Länder vereinten 2013 rund 210.700 Milliarden Dollar auf sich.   Nachdem in Teil 2 der Aufsatzreihe abschließend die Krisengewinner und –verlierer unter den Top-19-Ländern [...]

Steuer-Milliarden ändern nichts am Schulden-Drama der Städte

22. Oktober 2012 // 0 Kommentare

Der Staat nimmt in diesem Jahr Steuern in Rekordhöhe ein. Doch am Schulden-Drama in den Städten und Gemeinden ändern die 600 Milliarden gar nichts. Die Erblast teurer alter Kassenkredite und weiter steigenden Sozialausgaben macht die Kommunen handlungsunfähig und höhlt die Demokratie aus. [...]

Die Demokratie ertrinkt in Schulden und Lügen

1. Juli 2011 // 0 Kommentare

An manchen Tagen, an dem einem die Nachrichten wie Gewehrsalven um den Kopf fliegen, fällt es zuweilen schwer, die Übersicht zu behalten. Das gilt besonders dann, wenn sie, wie am Tag der Abstimmung des griechischen Parlaments über das nächste Sparprogramm, aus den unterschiedlichsten [...]