Markt

Die EU in der Nutella-Krise

11. März 2017 // 37 Kommentare

Osteuropäische Länder klagen über schlechte Markenwaren. Produkte wie Nutella, Coca-Cola oder Nesquik würden dort in minderer Qualität angeboten. Woran liegt’s? Am Freitag, dem 29. Juni 1990, fuhr ich mit meinem Trabant nachmittags nach getaner Wochenarbeit von Darmstadt nach Mechelroda. [...]

China trickst die EU aus

14. Juli 2016 // 0 Kommentare

Mit dem Kauf des serbischen Stahlkonzerns HBIS haben die Chinesen das bisher verriegelte Tor zum europäischen Markt aufgestoßen – und lösen in der EU Panik aus. Die serbische Regierung und der chinesische Stahlkonzern Hebei Iron and Steel Group (HBIS) haben am 18. April den [...]

Roland Baader und der Wolf

14. Februar 2015 // 0 Kommentare

Der Unternehmer, Ökonom und Publizist Roland Baader wäre heute 75 Jahre alt geworden. Eine Hommage an einen streitbaren Liberalen von  Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. „Liberalismus ist keine Religion, keine Weltanschauung, [...]

Marktwirtschaft ist machbar!

9. Juli 2014 // 0 Kommentare

 Die Politik hat jedes Verständnis für Marktwirtschaft verloren. Der Mindestlohn wird die sozialen Missstände nicht beseitigen, die eine zunehmende Konzentration schafft. Die SPD hatte den Mindestlohn 2013 zum Wahlkampfthema gemacht und nach der Wahl zur zentralen Bedingung für eine Große [...]

Vom Tod der Wachstumsgesellschaft

28. Januar 2014 // 0 Kommentare

Schon heute ist der Niedergang des westlichen Wirtschafts- und Gesellschaftsmodells in Singapur zu besichtigen. Es verkommt zum menschenverachtenden Raffke-System. Singapur war der Ort, an dem ich mich 1993 als Journalist in Asien verliebte: Orientalischer Charme, Wärme, exotische Gerüche, dazu [...]