Libyen

Israel auf dem Weg zur Diktatur?

29. Mai 2016 // 0 Kommentare

Israles Kriegsminister Lieberman will Palästinenser mit israelischer Staatsbürgerschaft deportieren. Und: Flüchtlingspolitik als mafiaähnliches Geschäft. Der Wochenrückblick im „Sonntagspanorama“. Liebe Leserinnen und Leser, es ist ein weltweit einzigartiges Projekt! „Die ägyptische [...]

Eine zynisch-mörderische Politik

25. April 2015 // 0 Kommentare

Die EU-Politik nimmt den Flüchtlingstod im Mittelmeer billigend in Kauf. Statt etwa ein EU-Zuwanderungsgesetz zu schaffen, wird mit den Toten Politik gemacht, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Das Mittelmeer, einstmals [...]

So schuf der Westen den IS-Terror

23. August 2014 // 0 Kommentare

Kosovo, Afghanistan, Irak, Libyen und Syrien sind Fanale des Scheiterns westlicher Machtpolitik. Der Westen legte das Feuer, das ihn nun selbst bedroht, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Die [...]

Warum die Bundeswehr in den Krieg zieht

9. Februar 2013 // 0 Kommentare

Offiziell geht es immer um Terror, um Islamisten und den Weltfrieden. Aber warum bekämpft der Westen die Islamisten in Mali und unterstützt sie in Syrien und Libyen? Warum wurde die Energiefrage in Afghanistan [...]

Gaddafi angeblich mit einer Eisenstange gepfählt

14. Dezember 2011 // 0 Kommentare

Der frühere libysche Diktator Muammar al-Gaddafi ist möglicherweise doch nicht erschossen, sondern von seinen Gegnern zu Tode gefoltert worden. Das sagte der Arabienexperte Peter Scholl-Latour im Gespräch mit „Welt Online“. „Gaddafi ist mit einer Eisenstange gepfählt worden“, sagte [...]