Islamismus

Transkulturelle Anti-Terror-Therapie

28. Juli 2016 // 0 Kommentare

Wie soll der Staat auf die Terror-Gefahr reagieren? Nordrhein-Westfalen startet eine psychologische Hilfsoffensive für möglicherweise gewaltaffine Flüchtlinge. Während man in Bayern öffentlichkeitswirksam darüber nachdenkt, eine stringente Abschiebungskultur aufzubauen und straffällige [...]

Nizza oder Europas abgründige Zukunft

16. Juli 2016 // 0 Kommentare

Massenmord ist ihr Geschäft. Wieder trifft es Frankreich! Die Konflikte auf dem europäischen Kontinent nehmen an Fahrt auf. Und nichts wird bleiben wie es war. Was wissen wir über den Terroranschlag von Nizza? Der Attentäter war ein in Nizza geborener Tunesier, der nicht radikalisiert, den [...]

Zwei Morde in ihrer politischen Sicht

22. Juni 2016 // 0 Kommentare

Eine Labour-Politikerin wird auf offener Straße ermordet, in Frankreich ein Polizistenehepaar getötet. Es ist seltsam, wie unterschiedlich die Politik mit diesen Taten umgeht. Am 16.06.2016 wurde die britische Labour-Abgeordnete Jo Cox auf offener Straße ermordet. In Großbritannien wurde [...]

Die dumme Islam-Debatte der AfD

27. April 2016 // 0 Kommentare

Eine Fangfrage: Gehört der Islam zu Deutschland? – Wenn Zwerge lange Schatten werfen, sind die Bürger selbst schon auf dem Weg in den religiösen Fanatismus.  Ein Gespenst geht mal wieder um in Deutschland. Diesmal ist es nicht der Kommunismus, sondern der Islam. Keine Ideologie sondern eine [...]

Der kriegerische Impuls des Islams

23. April 2016 // 0 Kommentare

Mohammed begründete seine Herrschaft, indem er mordete, Christus, in dem er sich morden ließ. Warum Gewalt im Islam nicht nur erlaubt, sondern sogar geboten ist. Vor dem Hintergrund der durch die AfD ausgelösten Debatte um den Islam in Deutschland, erscheint es sinnvoll, sich einmal eingehender [...]

Dem Islam fehlt das Ideal der Freiheit

20. April 2016 // 0 Kommentare

Dem Islam fehlt das Ideal des aus eigener Erkenntnis und Liebe handelnden Menschen.Er steht gegen die europäische Geistesströmung der freien Individualität. Vor dem Hintergrund der durch die AfD ausgelösten Debatte um den Islam in Deutschland, erscheint es sinnvoll, sich einmal eingehender mit [...]

Wie wir arabische Gettos verhindern

24. März 2016 // 0 Kommentare

Wer die Spaltung der Gesellschaft in muslimische Clan-Strukturen und damit in Parallelgesellschaften verhindern will, muss  Asyl und Einwanderung entkoppeln. Dieser Tage veröffentlichte das Kieler Instituts für Wirtschaftsforschung (IfW) eine Studie von Sebastian Braun vor, in der dieser sich [...]

Politische Handlanger des Terrors

23. März 2016 // 0 Kommentare

Die CIA hat ganze Horden von kriminellen Vorstadtgangstern zu Massenmördern ausgebildet. Ohne politische Handlanger in Europa wäre das nicht möglich gewesen. Diesen Terror wird Europa so schnell nicht mehr los. Warum? Weil es ihn selbst geschaffen hat, indem seine Geheimdienste als Handlanger [...]

Kretschmann träumt vom Volksislam

8. März 2016 // 0 Kommentare

Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann fantasiert sich seine kleine Welt schön: Er sinniert über einen friedlichen „Volksislam“. Bisher sind Wörter in Zusammensetzung mit „Volk“ immer gewählt worden, um sich von demokratischen Institutionen abzugrenzen und [...]

Welthistorische Anklage des Westens

1. März 2016 // 0 Kommentare

Der Westen will Syriens Präsident Assad stürzen. Er nimmt dabei die größte humanitäre Katastrophe unserer Zeit in Kauf. Eine Strategie voller Blut und Lügen. Täglich verbreiten die westlichen Propaganda-Medien, Assad und sein Regime trügen die alleinige Verantwortung für mehr als 200.000 [...]

Machtzugriff des Linksfaschismus

22. November 2015 // 0 Kommentare

Angela Merkel bricht ihren Amtseid. Wir erleben die Umwälzung unserer Kultur und die Kriminalisierung Andersdenkender. Und doch verweigern wir uns diesen Wahrheiten. Eine Wutrede. Unter dem Eindruck der Untaten von Paris gibt es heute an dieser Stelle das, was es hier eigentlich nie geben sollte: [...]

Wir haben sie gewähren lassen

20. November 2015 // 0 Kommentare

Was lehrt uns der Terror von Paris? Unser Staat kann nicht wieder Rechtsstaat werden, solange diejenigen das Sagen haben, die diesen Machtkampf mit angezettelt haben. In einem waren sich IS und Frankreichs Staatspräsident Francoise Hollande nach den Anschlägen in Paris umgehend einig: Es war der [...]

Der Terror und die Heuchler

17. November 2015 // 0 Kommentare

Nach den Anschlägen von Paris kommt man uns mit heuchelnden Moral- und Toleranzappellen. Alle rufen: „Haltet den Dieb!“ Um zu verbergen, was sie selbst gestohlen haben. Innenminister Thomas de Maizière hat davor gewarnt, von den Pariser Mördern den Bogen auf die Flüchtlinge zu schlagen. Die [...]

Gewalt-Drohungen gegen Festerling

13. April 2015 // 0 Kommentare

Heute tritt die Dresdner Oberbürgermeisterkandidatin Tatjana Festerling mit Geerd Wilders bei Pegida auf. Linke bedrohen sie. Der Staatsschutz ist eingeschaltet. In den Niederlanden kämpft Geert Wilders gegen den Abstieg. Seine islamkritische Freiheitspartei (Partij voor de Vrijheid) verlor vier [...]

Angst vor Killern aus Deutschland

2. März 2015 // 0 Kommentare

Bremen, Dresden und Braunschweig zeigen: Sicherheitsbehörden rechnen jederzeit mit einem Anschlag salafistischer Terroristen. Und die Gefahr ist real. Erst traf es Dresden, dann Braunschweig, am Wochenende nun Bremen. In Dresden verbot die Polizei Mitte Januar eine Pegida-Demonstration[1] und alle [...]

Die zur Demut Erniedrigten

1. März 2015 // 0 Kommentare

Mit den neuen „Humanisten“ ist nicht zu spaßen: Zum Erhalt ihrer weltanschaulichen Dominanz schaffen sie Dogmen zur Unterdrückung Andersdenkender. Das ist totalitär! Als im islamischen Pakistan islamische Terroristen ein Massaker in einer Schule angerichtet hatten, kündigte die Regierung [...]

Die hohle Phrase über den Islam

27. Februar 2015 // 0 Kommentare

„Der Islam gehört zu Deutschland“, ist nichts weiter als eine dummel Formel, geboren aus einer politischer Faulheit, die die wahren Probleme nicht thematisiert.  Das Sauerkraut gehört zu Deutschland. Die Currywurst gehört zu Deutschland. Der Döner gehört zu Deutschland. All das [...]

Terror und Hass auf Pegida

19. Januar 2015 // 0 Kommentare

Mit der Terrorwarnung gegen Pegida kann der Staat das Versammlungsrecht der Bürger nicht mehr gewährleisten. Die Freiheit, das Herz der Demokratie ist in Gefahr. Im Grunde genügt schon die Androhung von Terror. Weil sie eine offene demokratische Gesellschaft in ihrem Innersten verletzt, indem [...]

AfD verbündet sich mit PEGIDA

12. Dezember 2014 // 0 Kommentare

„Wir sind die natürlichen Verbündeten dieser Bewegung“, sagt AfD-Vize Gauland. Die anderen Parteien sind ratlos, die Innenminister sehen PEGIDA in der Nazi-Ecke. Sie pöbeln nicht, sie randalieren und zerstören nicht. Sie sind nicht einmal laut, sondern marschieren schweigend. Und sie werden [...]

PEGIDA bringt AfD-Spitze in Not

6. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Viele AfD-Wähler gehen in Dresden auf die Straße. Doch der Parteivorstand ist seit Tagen heftig über die Haltung zu den „Patriotischen Europäern“ zerstritten. Einige Wochen hatte die AfD zu den „Patriotischen Europäern gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA) geschwiegen. [...]

Kriminelle werden zu Salafisten

1. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Was steckt hinter dem Salafismus der ISIS? Und wen zieht er an? Vor allem Kriminelle und gescheiterte Existenzen, sagt der renommierte französische Islamismus-Forscher Olivier Roy. Olivier Roy wurde als Forschungsdirektor am Nationalen Forschungszentrum (CNRS) in Paris einer der führenden [...]

„Rechtsnationale Massenbewegung“

30. November 2014 // 0 Kommentare

Radikalismusforscher sehen PEGIDA als „neue echtsextreme, rechtspopulistische und rechtsnational motivierte Massenbewegung in Deutschland“. Die NPD werde von ihr profitieren. Anfangs waren es einige Hundert, inzwischen sind es Tausende, die von Dresden bis Köln auf die Straße gehen. [...]

YouTube und die Morddrohung

10. November 2014 // 0 Kommentare

Der Betreiber eines YouTube-Kanals wollte sich gegen falsche Urheberrechtsansprüche wehren. Google gab seine Daten weiter – offenbar an dubiose Kläger. Zurück kam eine Morddrohung in arabischer Sprache. Wer sich auf Google einlässt, kann zuweilen böse Überraschungen erleben. Gemeint sind [...]

AfD klärt Verhältnis zum Islam

7. November 2014 // 0 Kommentare

Auf ihrer heutigen Vorstandsklausur ringt die AfD um klare Abgrenzung zwischen Asyl- und Einwanderungspolitik. Außerdem will sie klare Position zum Islam beziehen. Wählergunst ist ein flüchtiges Gut. Vor allem Jungparteien wie die AfD sollten sich ihrer nie zu sicher sein. Nach den Erfolgen bei [...]
1 2