Integration

Migrationspolitik ohne Realitätssinn

6. Juni 2016 // 0 Kommentare

Anders als etwa in der Schweiz gibt es in Deutschland keine offene Diskussion über die Folgen der Massenmigration. Das Versagen von Politik und Medien ist brandgefährlich. Ein bisschen hat die Mainstreampresse in puncto Migrationspolitik ja dazugelernt. Aufgeschreckt durch die sexuellen [...]

Werte müssen verteidigt werden

1. Mai 2016 // 0 Kommentare

Die Flüchtlingskrise verändert unsere Kultur. Und die Meinungsführer setzen weiter unbeirrt auf Konfliktvermeidung und die Unterdrückung heimischer Werte. Falschparker sind fein raus. Weil in Berlin die Politessen eingesetzt werden, um die Ordnungsämter im Flüchtlingswesen zu unterstützen, [...]

So gestaltet George Soros Europa

29. April 2016 // 0 Kommentare

Es ist kaum zu glauben, welchen Einfluss Milliardär George Soros und reiche Stiftungen mit ihren Migrationsplänen auf die politische Gestaltung Europas nehmen. Bereits im Jahr 2005, lange vor den gegenwärtigen Migrationsströmen, gründete der sich philanthropisch gebende US-Multimilliardär [...]

Der späte Fluch der Flucht

21. September 2015 // 0 Kommentare

Ungebremst strömen die Flüchtlinge nach Deutschland. Ex Innenminister räumt ein: „Wir haben die Kontrolle verloren“. Nun wächst die Furcht vor „verheerenden Spätfolgen“. Die Warnung kam zur rechten Zeit, aber aus unerwarteter Richtung. Den Flüchtlingen müsse zügig deutlich gemacht [...]

Laut UN ist fast jeder Rassist

5. April 2015 // 0 Kommentare

Nach der UN-Definition, die kulturelle Aspekte berücksichtig, ist so ziemlich alles Rassismus, was zwischenmenschliche Probleme zwischen Kulturen ausmacht. Wer demnach kein Rassisit ist, muss verrückt sein. Unlängst gab die Leitung von Wat Rong Khun, einer modernen buddhistischen Tempelanlage in [...]

Arbeitserlaubnis per Lotterie?

18. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Deutschland ist zum Magnet für Einwanderer geworden. Die USA verlosen die Greencard und damit das Recht auf Einwanderung. Ist das auch ein Modell für Deutschland? Deutschland ist hinter den USA auf Platz 2 der beliebtesten Einwandererländer gelandet. Die meisten dauerhaften Zuwanderer kommen aus [...]

Doppelpass zum Erdoğan-Besuch

4. Februar 2014 // 0 Kommentare

Zum Deutschlandbesuch des türkischen Premiers Erdogan fordern Islamverbände die doppelte Staatsbürgerschaft. Sie würde Identität stiften und Integration fördern. Im Vorfeld des Deutschland-Besuchs des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdoğan haben muslimische Verbände die [...]

Mit der Staatsbürgerschaft in den Wahlkampf

23. Februar 2013 // 0 Kommentare

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan verlangt von Berlin die doppelte Staatsbürgerschaft für in Deutschland lebende Türken. Auch SPD, Grüne und FDP sind dafür. Aber wie glaubwürdigt sind [...]

Erdogans mächtiger politischer Arm in Deutschland und Europa

31. Oktober 2012 // 0 Kommentare

Die Eröffnung der weltweit größten türkischen Botschaft durch Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan in Berlin bezeugt die durch die jahrzehntelange Zuwanderung gewachsene Verbundenheit zwischen Deutschland und der Türkei. Sie ist aber auch Ausdruck eines gewachsenen türkischen [...]

„Kann man von einem Selbsthass der Deutschen sprechen?“

6. Dezember 2011 // 0 Kommentare

Im Oktober vor 50 Jahren unterschrieben die Bundesrepublik und die Türkei das Anwerbeabkommen für Gastarbeiter. Aus diesem Anlass bat mich die türkische Tageszeitung „Zaman“ nun um ein Interview. „Zaman“ zählt zu den auflagenstärksten Zeitungen in der Türkei, und hat [...]