Geldpolitik

Draghi hat längst alles verspielt

10. März 2016 // 0 Kommentare

Die EZB dreht die Zinschraube auf Null. Aber das ist  egal. Mario Draghi hat längst alles verspielt. Sogar Lord Rothschild sieht die Welt „im Auge des Sturms“. Das Spiel ist aus. Daran ändert es auch nichts, dass  EZB hat den Leitzins heute erstmals auf null Prozent gesenkt hat und [...]

Analyst Vogt hält am Crash fest

29. November 2014 // 0 Kommentare

Der Vermögensverwalter Claus Vogt erklärte mehrfach, der nächste Crash an den Börsen stehe unmittelbar bevor. Jetzt schreibt Vogt, warum seine Prognose noch nicht eingetreten ist. Als sich die jüngsten Kursrückgänge an den US-amerikanischen Börsen Mitte Oktober der 10%-Marke näherten, [...]

So führt Geldpolitik zur Verarmung

29. Juli 2014 // 0 Kommentare

Nun warnt auch die BIZ  vor der Geldpolitik der Notenbanken. Die Gelddruckmaschine setzt nur Umverteilungsprozesse in Gang, in deren Folge die Bevölkerung verarmt. In meinem letzten Beitrag habe ich Sie bereits auf den aktuellen Jahresbericht der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) [...]

Die 8 größten Gefahren des Systems

9. Juni 2014 // 0 Kommentare

Die US-Wirtschaft schrumpft. Die Diskrepanz zwischen der ökonomischen Realität und den Finanzmärkten könnte größer kaum sein. Uns droht eine weltweite Rezsession. Als Anfang des Monats die erste offizielle Schätzung des US-Wirtschaftswachstums mit 0,1% veröffentlicht wurde, habe darauf [...]

Der Crash bringt Gerechtigkeit

14. Mai 2014 // 0 Kommentare

Die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich befeuert die linkslastige Gerechtigkeitsdebatte. Die jedoch ist wirklichkeitsfremd, weil sie die Ursachen nicht erkennt. Die zunehmende Ungleichheit der Vermögensverteilung ist in den USA inzwischen zu einem veritablen Modethema geworden. Kein Geringerer [...]