Finanzkrise

Demokratie wird die Krise überleben

25. Mai 2016 // 0 Kommentare

Daniel Stelter rügt in seinem neuen Buch „Eiszeit“ die Crash-Theorie von Friedrich und Weik. Seine These: Was immer geschieht, unsere freiheitliche Grundordnung bleibt.  Im Februar dieses Jahres wurde Daniel Stelters neuestes Buch „Eiszeit in der Weltwirtschaft: Die sinnvollsten Strategien [...]

Vergesst die Finanzkrise nicht!

29. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Auch wenn derzeit keiner an sie denkt, schwelt die Finanzkrise im Hintergrund weiter. Die Wahrscheinlichkeit einer Rezession in den USA ist bereits auf über 70% gestiegen. Seit Ende der 90er Jahre befindet sich die Welt in einer regelrechten Spekulationsblasen- und Krisenspirale. Deren Mechanismus [...]

Die Scharlatanerie der Bofingers

3. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Politiker, Zentralbanker und die sie beratenden Ökonomen haben sich für die finale Katastrophe des Weltwährungssystems entschieden. Wir brauchen mehr Praxeologie à la Ludwig von Mises, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den [...]

Ab 2014 wird für die Krise bezahlt

18. November 2013 // 0 Kommentare

Zwei Deutsche haben jeden Schritt der Krise vorhergesehen. Sie sagen, 2104 kommt der Lastenausgleich. Über die Wiederentdeckung eines geradezu prophetischen Buches.   Ab Anfang November wurde auch in der Mainstreampresse entsetzt über Vorstellungen des IWF berichtet, die Sparer über eine [...]

„Wir Südeuropäer leben einen brutalen Wandel“

22. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Auf GEOLITICO diskutieren wir viel über Europas Schuldenkrise und ihre Auswirkungen auf die Länder Südeuropas. Doch wie leben die Menschen dort mit der Krise? Darüber, wie die Krise sein Land verändert, schreibt künftig der portugiesische Journalist und Schriftsteller LUIS NAVES* auf [...]

Sie werden das Währungssystem unter sich begraben

15. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Die Gelddrucker und Staatsschuldenmacher haben dafür gesorgt, dass ein in diesem Ausmaß nie zuvor gekannter Tanz auf dem Vulkan begonnen hat. Wenn sie den Tanz beenden, wird sofort eine Wirtschafts- und Finanzkrise beginnen, die noch verheerender ausfallen wird als die Krise des Jahres 2008, [...]

Die verschwiegene Wahrheit über Deutschland und Europa

11. August 2013 // 0 Kommentare

Die Not kehrt in die kapitalistischen Gesellschaften zurück. Auch Deutschland wird sich in den kommenden Jahren radikal verändern. Die Politik schweigt darüber – nicht nur im Wahlkampf. Darum hat sie allen Grund die Zukunft zu [...]

Die USA auf dem Weg in die nächste Finanzkrise

27. Juni 2013 // 0 Kommentare

Die US-Währung zieht an. Doch die Flucht in den Dollar erinnert an die Zeit vor dem Zusammenbruch 2008. Und dann wabert da eine gigantische Pensionskrise. Der Dollar ist der letzte noch stehende [...]

Ein heißer Krisensommer kündigt sich an

22. Juni 2013 // 0 Kommentare

Die Börse in Athen schmiert auf ein Zwei-Monats-Tief ab. In Spanien und Italien schießen die Risikoaufschläge in die Höhe. Und Finanzminister Wolfgang Schäuble spielt auf [...]

Der Euro muss durch nationale Währungen ergänzt werden

28. Mai 2013 // 0 Kommentare

Wie lässt sich die europäische Finanzkrise lösen? Ganz sicher nicht durch immer mehr Hilfspakete zu Lasten der Steuerzahler. Aber ist die D-Mark eine Lösung? Ein Lösungsvorschlag des renommierten Ökonomen WILHELM [...]

Wie sicher sind die Sparguthaben der Deutschen wirklich?

22. März 2013 // 0 Kommentare

Die Lage  in Zypern gibt Anlass, noch einmal an die Garantie-Erklärung für deutsche Sparguthaben von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihres damaligen Finanzministers Peer Steinbrück zu erinnern. Wie sicher sind deutsche Sparguthaben [...]

Der manipulierte Blick auf die Finanzkrise

10. Januar 2013 // 0 Kommentare

Die Sprache ist eine wichtige Waffe der Herrschenden. Das zeigt sich auch in der europäischen Schuldenkrise. Bewusst falsch eingesetzte Geschichtsbegriffe führen die Menschen in die Irre, schreibt GEOLITICO-Autor [...]

Krise im Klassenzimmer: Banker unterrichten Kapitalismus

9. Januar 2013 // 0 Kommentare

Die Banken haben die Finanzkrise verursacht – und verdienen prächtig an ihr. Der Steuerzahler aber muss bluten. Trotzdem sollen nun ausgerechnet Banker an den Schulen den Kapitalismus lehren, schreibt GEOLITICO-Autor BJÖRN [...]

Wie Schäuble und Merkel die drohende Katastrophe verschleiern

28. Dezember 2012 // 0 Kommentare

Politik ist die Kunst, den Menschen Illusionen als Wahrheit zu verkaufen. Kaum jemand hat diese Kunst so perfektioniert wie Wolfgang Schäuble und Angela Merkel. Sie geben nur zu, was ohnehin nicht mehr zu verheimlichen ist – und rechnen längst mit der [...]

Gefangen im obskuren Denken der Euro-Priesterschaft

27. Dezember 2012 // 0 Kommentare

Es gibt gravierende Zweifel, dass die Menschen in ökonomischen Fragen wie der Euro-Krise tatsächlich noch entscheidungsfähig sind. Sie unterliegen nämlich einer ständigen Beeinflussung zu dem Zweck, sie für  fragwürdige politische Ziele einzusetzen, schreibt der OECONOMICUS für [...]

Über die Vergottung und die Verteufelung des Geldes

5. Dezember 2012 // 0 Kommentare

Die Verdrängung der Realität ist zum Primat der Politik geworden. So wirtschaftet das politische System des Subventions- und Wohlfahrtstaates schon viel zu lange allein zum Zweck des Machterhalts. Dieses System ist eine Lebenslüge, schreibt HASSO MANSFELD in einem Gastbeitrag für [...]

Die Europäer opfern ihre Freiheit einem autoritären Pakt

23. November 2012 // 0 Kommentare

Der zwischen Politik und Finanzmacht geschlossene Herrschafts-Pakt verändert die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse radikal. Er nimmt den Menschen die Möglichkeit, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Er beraubt sie ihrer Freiheit und führt in die [...]

Erdogans mächtiger politischer Arm in Deutschland und Europa

31. Oktober 2012 // 0 Kommentare

Die Eröffnung der weltweit größten türkischen Botschaft durch Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan in Berlin bezeugt die durch die jahrzehntelange Zuwanderung gewachsene Verbundenheit zwischen Deutschland und der Türkei. Sie ist aber auch Ausdruck eines gewachsenen türkischen [...]

Der heimliche Einflüsterer von US-Finanzminister Geithner

12. Oktober 2012 // 0 Kommentare

Es vergeht kein Gipfel, ohne dass US-Finanzminister Timothy Geithner diesen Mann um Rat fragt. Keine finanzpolitische Entscheidung fällt ohne seine heimliche Zustimmung. Wer ist dieser Mann, von dem niemand weiß und der doch so mächtig [...]
1 2