FDP

Haben wir eigentlich eine Wahl?

9. März 2016 // 0 Kommentare

Inzwischen ist die größte Gruppe der Wahlberechtigten die der Nichtwähler. Sie verzweifeln meist an den Parteien. Dennoch wird am Wochenende wird in drei Bundesländern gewählt. Am Wochenende sind Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Erwartet werden schwere [...]

Hessen ist kein AfD-Erfolg

7. März 2016 // 0 Kommentare

Die hessische Kommunalwahl belegt den Niedergang der etablierten Parteien. Aber sie zeigt trotz der guten Ergebnisse auch die eklatanten Schwächen der AfD auf. Das Ergebnis der hessischen Kommunalwahlen ist ein Ausblick auf die am kommenden Wochenende anstehenden Landtagswahlen in [...]

Freiheit wird uns nicht geschenkt

19. Dezember 2015 // 0 Kommentare

Inszenierte Jubelparteitage wie bei der CDU widersprechen dem Charakter freier und offener Gesellschaften. Es wird Zeit, dass die Liberalen zusammenstehen, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Das offene Wort, die freie [...]

Politisch und moralisch bankrott

11. Mai 2015 // 0 Kommentare

Unfassbar: In Bremen verkünden lauter Wahlverlierer Pseudo-Siege. Und in Karlsruhe ruft der türkische Präsident Erdoğan zur Unterwanderung der Gesellschaft auf! Zum Glück ist nicht jeder Tag ein solcher Sonntag wie gestern. In Bremen gab nur noch die Hälfte der Wahlberechtigten ihre Stimme [...]

FDP dreht auf AfD-Kurs

1. April 2015 // 0 Kommentare

Die Liberalen fassen einen Grexit ins Auge und werden von der Wirtschaft mit Rekordspenden belohnt. Es gibt nichts, was die AfD mehr fürchtet… Wovor sich nicht wenige in der AfD-Führung seit langem heimlich fürchten, scheint tatsächlich einzutreten. In ihren aktuellen Aussagen zur [...]

Die AfD ist die Hoffnung der Armen

17. Februar 2015 // 0 Kommentare

Hamburgs AfD wollte vom Luxus verwöhnten Bionade-Bürger gewählt werden. Doch die FDP-Klientel ist zu abhängig von Pensionen und Subventionen, um das System verändern zu wollen. Atlas war in der besten Zeit Griechenlands die mythologische Figur, die das Dach der Welt stemmte und alles vor dem [...]

Letzte Chance des Liberalismus

11. Februar 2015 // 0 Kommentare

US-Historiker Fritz Stern sieht im neoliberalen Kapitalismus den größten Feind des Liberalismus. Darum unterstützt er in Deutschland die sozial verorteten Neuen Liberalen. Fritz Stern (89) ist einer der bedeutendsten Historiker unserer Zeit. Sterns Familie ist jüdischer Herkunft und floh 1938 [...]

Neue Liberale offen für Russland

7. Januar 2015 // 0 Kommentare

Während die FDP ihr Dreikönigstreffen zelebriert, kündigen die Neuen Liberalen, die Verbraucherschutzpartei und die Liberalen Demokraten ihren Zusammenschluss an. Obwohl sie im Bundestag und der Mehrzahl der Landtage nicht mehr vertreten sind, mieten die einen mal locker für 45.000 Euro das [...]

Wie Henkel sich in der AfD irrte

3. November 2014 // 0 Kommentare

Nach dem Bruch der AfD-Vizes Henkel und Gauland kämpft die Partei um Schadensbegrenzung. Petry: „Wir müssen die Leute annehmen, so unterschiedlich sie sind.“ Es ist eine Zäsur, wenn das eine AfD-Vorstandsmitglied die Parteimitgliedschaft des anderen infrage stellt. In den vergangenen Tagen [...]

AfD ist keine Heimat für Liberale

19. September 2014 // 0 Kommentare

Der Niedergang der FDP beseitigt jenen Faktor, der weiten Teilen der liberalen Kräfte Ketten anlegte. Nun ist es Zeit für einen liberalen Neuanfang, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Die [...]

Liberale mit sozialem Gewissen

13. September 2014 // 0 Kommentare

Bloß keine „hemmungslose Wirtschaft“ und „spätrömische Dekadenz“: Die neue liberale Partei tritt für eine freie und soziale Gesellschaft ein. Hier sind ihre Grundsätze. Es wird konkret. Die von ehemaligen Hamburger FDP-Politikern geplante neue liberale Partei nimmt [...]

Lindner kann die FDP nicht retten

4. September 2014 // 0 Kommentare

Alte Seilschaften grenzen Kritiker aus, Parteichef Lindner ist unglaubwürdig: Die ausgetretene Hamburger Landeschefin Sylvia Canel über den Niedergang der FDP. Enttäuschte FDP-Mitglieder wollen gemeinsam mit anderen liberalen Gruppen eine neue Partei gründen. Bereits Ende des Monats soll die [...]

Deutschlands neue liberale Partei

30. August 2014 // 0 Kommentare

Namhafte ehemalige Mitglieder der FDP gründen in klarer Abgrenzung zu ihrer alten Partei eine neue Partei, die an die sozial-liberale Tradition anknüpfen soll. Eine neue liberale Partei soll her. Nicht erst seit dem Niedergang der FDP treibt viele dieser Wunsch um. Anfangs gab es die Hoffnung, [...]

Die Verfolgten der AfD-Sachsen

29. August 2014 // 0 Kommentare

Mehr noch als den politischen Gegner bekämpft die AfD-Sachsen sich selbst. Ranghohe Repräsentanten verfolgen einander mit Strafanzeigen und Verfassungsbeschwerden. Plötzlich stand Arvid Samtleben nicht mehr auf der Kandidatenliste. Vor der sächsischen Landtagswahl am kommenden Sonntag hatte er [...]

Dirk Niebel rüstet auf

1. Juli 2014 // 0 Kommentare

Als Bundesminister entschied Dirk Niebel im Sicherheitsrat über Rüstungsexporte, ab 2015 unterstützt der FDP-Mann die Rheinmetall AG beim Verkauf von Rüstungsgütern. Aus seiner Leidenschaft für alles Militärische hat Dirk Niebel nie einen Hehl gemacht. Sogar auf seinen Missionen als [...]

Lasst Schulz doch Belgien regieren…

31. Mai 2014 // 0 Kommentare

 Nach der Europawal ist alles in bester Unordnung. Man streitet über den Kommissionschef, SPD-Schulz weiß nicht, wohin. Und der Front National hat ein rotes Programm! Von Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Europa hat gewählt! Das klingt [...]

Deutschland als Sündenbock Europas

10. Februar 2014 // 0 Kommentare

Der Europa-Wahlkampf hat gerade erst angefangen, und schon sind die Deutschen Zielscheibe der Kritik. Deutschland soll sich auf Kosten des Südens bereichert haben. Kürzlich hatte die Bundesbank gefordert, erst einmal die Vermögenden in den Krisenstaaten selbst durch eine Sondersteuer an der [...]

Die deutsche Tea Party

3. Februar 2014 // 0 Kommentare

RALF BISCHOFF* beschreibt die Metamorphose der AfD zu einer fundamentalistisch-christlichen Partei, die weder Toleranz noch Freiheit kennt! Darin gleiche sie dem Islam. „Ein Mensch erhofft sich, fromm und still, dass er einst das kriegt, was er will. Bis er dann doch dem Wahn erliegt, und [...]

Wer Freiheit will, muss sie ertragen

17. Januar 2014 // 0 Kommentare

Die Freiheit muss immer wieder verteidigt werden, weil sie stets und überall bedroht wird – oftmals gerade von jenen, die sie selbstgefällig in ihren Reden führen, schreiben Dagmar Metzger, Steffen Schäfer, Andre Wächter in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”.   Freiheit“ hat gerade [...]

Grüner Etikettenschwindel

10. Januar 2014 // 0 Kommentare

 Ausgerechnet die Grünen, die Fleischkonsum verbieten wollten und für absolute Rauchverbote und Tempolimits stehen, wollen liberal werden! Sie treibt die Angst, überflüssig zu sein, schreiben Dagmar Metzger, Steffen Schäfer, Andre Wächter in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”.   Die [...]

AfD rümpft über die FDP die Nase

9. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Die AfD wirbt gar nicht erst um frustrierte Liberale. Wer kommen wolle, der solle kommen. In der AfD finde er „ein lange verschüttetes nationalliberales Lebensgefühl“.   Seit sie die FDP bei der Bundestagswahl hinter sich gelassen haben, begegnen die Spitzen der Alternative für [...]

Lindners liberale Maskerade

8. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Die FDP will sich nicht inhaltlich erneuern. Die Partei, der der Staat ja eigentlich ein Gräuel ist, drängt zurück an die Tröge der staatlichen Parteienfinanzierung.   Seit dem vergangenen Wochenende ist klar, wohin die FDP unter ihrem neuen Vorsitzenden Christian Lindner will. Sie [...]

Die FDP hat den Liberalismus verraten und verkauft

6. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Wer braucht diese FDP , in der es allein noch um Posten und Moneten ging und deren Möchtegern-Intellektuelle in ihrer grenzenlosen Selbstüberschätzung Liberalismus immerzu mit der Befriedigung ihres pathologischen Egoismus verwechselten? [...]

Warum Hans-Olaf Henkel jetzt AfD wählt

19. September 2013 // 0 Kommentare

Der frühere BDI-Chef rechnet mit der FDP ab. Die Partei Philipp Röslers und Guido Westerwelles haben ihre liberalen Prinzipien verraten. Und seit er für die AfD eintrete, werde er öffentlich verunglimpft, sagt [...]
1 2 3