Erster Weltkrieg

Das zweite Leben des Vinc als Udo

25. März 2016 // 0 Kommentare

Leben wir nicht nur ein Leben, sondern viele? Die dramatischen Erinnerungen Udo Wieczoreks an ein vorheriges Leben als Vinc scheinen diese Annahme zu bestätigen. Am 6. November 2015 erschien in der Stuttgarter Zeitung ein Artikel mit der Überschrift: „Hat Udo Wieczorek schon einmal gelebt? Wer [...]

Elitärer britischer Rassismus

8. August 2014 // 0 Kommentare

Vor dem Ersten Weltkrieg gab es in England einen elitären Rassismus und Nationalismus, schreibt der Historiker Markus Ostrrieder in seinem Buch „Welt im Umbruch“. Der Erste Weltkrieg, dessen Beginn sich in diesem Jahr zum hundertsten Male jährt, wird allgemein treffend als die [...]

Der Krieg und der neue Untertan

3. Juni 2014 // 0 Kommentare

Die Zeit unmittelbar vor dem Ersten Weltkrieg war geprägt von einem überspannten Lebensgefühl, das die Monarchie über die Demokratie erhob und neue Untertanen schuf. Der 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs nähert sich. Vorbereitet wurde das Weltkriegsdesaster in Deutschland [...]

Die Krise, der Krieg und eine Schuldendiktatur

23. März 2013 // 0 Kommentare

Diese Krise ist einerseits gezeichnet durch eine tiefe Furcht vieler Menschen vor der Vernichtung der Existenz, andererseits gebiert sie einen gierigen Hedonismus und führt zur vollständigen Auflösung menschlicher Werte. Eine [...]

Europa zwischen Revolution und Kommandowirtschaft

18. November 2012 // 0 Kommentare

Europa zerfällt. Wechselnde Allianzen kennzeichnen die Politik, die Wirtschaft kollabiert, und den Bürgern droht existenzielle Not. Die fragile Gemengelage erinnert zunehmend an die Zeit vor dem Ersten [...]