Deutschland

Die Cannabis-Flüchtlinge der USA

8. Oktober 2017 // 14 Kommentare

Cannabis wird inzwischen nicht nur in den USA mit wachsendem Erfolg als medizinisches Produkt eingesetzt. Dennoch müssen Patienten mit Strafverfolgung rechnen. Obwohl in den USA bereits viele der 51 Bundesstaaten Cannabis legalisiert haben – sowohl für medizinische Zwecke, als auch für den [...]

Das neue geteilte Deutschland

5. Oktober 2017 // 37 Kommentare

Politiker und Medien spalten Deutschland in einen hellen Teil, der den Eliten folgt, und ein in einen dunklen, der gegen die die Zerstörung der Heimat aufsteht. Ein Kommentar. In dieser Woche feiern wir 27 Jahre Deutsche Einheit, und doch scheint das Land erneut gespalten. Diesmal aber nicht durch [...]

Trumps Chefökonom hat recht

4. Februar 2017 // 74 Kommentare

Deutschland schadet mit dem schwachen Euro seinen Euro-Partnern und  ein wenig auch den USA. Vor allem aber schadet der Euro den deutschen Arbeitnehmern! Jüngst berichtete „WeltN24“ über einen sich anbahnenden Streit zwischen Dr. Merkel und der amerikanischen Administration um [...]

Deutschland ohne großen Bruder

21. Januar 2017 // 152 Kommentare

Wer Trump zugehört hat, der weiß: Deutschland muss sich selbst verteidigen, sprich seine Verteidigungsausgaben verdoppeln und die nationale Wirtschaft stärken. Unser ehemaliger Reichskanzler Otto von Bismarck sagte einmal, man müsse in der Politik die Fahrkarte bis Insterburg lösen, um in [...]

Der Deutsche ist kein Nationalist

4. Januar 2017 // 55 Kommentare

Gegner des Vielvölkerstaats gelten als Nationalisten. Doch die nationale Kulturgemeinschaft widerspricht nicht dem deutschen Selbstverständnis als Weltbürger. Das Grundgesetz hat sich noch selbstverständlich dem Wohl des deutschen Volkes verpflichtet. Der Bundespräsident, formaler [...]

Europa kann sich selbst verteidigen

23. November 2016 // 32 Kommentare

Mit Trump zieht sich Amerika militärisch zurück. Europa muss selbst für seine Sicherheit sorgen. Deutschland ist militärisch eine Null. Welche Optionen gibt es? Nach der Wahl Donald Trumps wurde von verschiedenen Mainstreammedien die Idee einer europäischen Verteidigung ohne die Vereinigten [...]

Die Deutschland in den Krieg führen

3. November 2016 // 14 Kommentare

Opportunistische und karrieristische deutsche Politiker sind Marionetten anglo-amerikanischer Interessen. In ihrem Größenwahn steuern sie ihr Land in den Krieg, schreibt Angelika Eberl Im Artikel „Die Verführung der Massen“ wurde versucht darzustellen, wie suggestive „Befehlsgedanken,“ [...]

Der Kick der Niedergangsgesellschaft

3. Juli 2016 // 0 Kommentare

Der Fußball wird dem Sport entrissen und verkommt zum Feier- und Flucht-Event. Dabei ist völlig egal, ob man versteht, was auf dem Spielfeld vor sich geht. Vor vier Jahren standen wir am Abgrund, nun sind wir einen entscheidenden Schritt weiter. Nicht nur, aber auch bei der [...]

Als Vernunft mehr als der Koran galt

29. Juni 2016 // 0 Kommentare

Nicht der Islam, sondern die arabisierte Form griechischer Philosophie und Naturwissenschaft zählen zu den Fundamenten europäischer und deutscher Kultur. Wissenschaft schützt vor Torheit nicht, insbesondere dann, wenn historische Ereignisse mit undifferenzierter Begrifflichkeit erfasst werden. [...]

Wenn Deutschland den Euro verlässt

11. Juni 2016 // 0 Kommentare

Griechenland bekommt weitere 10 Milliarden Euro. In Frankreich brennen die Straßen. Euro-Europa ist das denkbar schlechteste. Deutschland sollte und kann austreten, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“. Es gibt Dinge, an die gewöhnt man sich mit der [...]

Migrationspolitik ohne Realitätssinn

6. Juni 2016 // 0 Kommentare

Anders als etwa in der Schweiz gibt es in Deutschland keine offene Diskussion über die Folgen der Massenmigration. Das Versagen von Politik und Medien ist brandgefährlich. Ein bisschen hat die Mainstreampresse in puncto Migrationspolitik ja dazugelernt. Aufgeschreckt durch die sexuellen [...]

Die Wiederkehr des Faschismus

7. Mai 2016 // 0 Kommentare

In Tirol gibt es gleich mehrere faschistische Parteien, mit denen die Südtiroler SVP  koalieren würde. Vom „Blutsonntag“ zum „Alltagsfaschismus“: Eine Wahl in Bozen. Tiroler diesseits und jenseits des Brenners, die noch einen Funken Heimat- und Vaterlandsliebe im Leibe tragen sowie über [...]

Dem Islam fehlt das Ideal der Freiheit

20. April 2016 // 0 Kommentare

Dem Islam fehlt das Ideal des aus eigener Erkenntnis und Liebe handelnden Menschen.Er steht gegen die europäische Geistesströmung der freien Individualität. Vor dem Hintergrund der durch die AfD ausgelösten Debatte um den Islam in Deutschland, erscheint es sinnvoll, sich einmal eingehender mit [...]

Hinweise auf geheimen Türkei-Deal

22. März 2016 // 0 Kommentare

Gibt es im Flüchtlings-Abkommen zwischen EU und Türkei noch eine zweite, bislang geheime Abmachung? Aussagen eines Merkel-Beraters lassen darauf schließen. Kaum war der Flüchtlingspakt der Europäischen Union mit der Türkei geschlossen, ordnete Kanzlerin Angela Merkel ihn historisch ein. Sie [...]

Spielball Deutschland

15. März 2016 // 0 Kommentare

Deutschland von einer neuen „Governance“ regiert, bei der die Deutschen selbst nichts mehr zu entscheiden haben. Die „Demokratie“ verkommt zum Schmierentheater. Viele Menschen schauen starr und fassungslos auf die Migrantenkrise in Deutschland. Viele schlagen schrillen Alarm ob der [...]

Die Deutschen und die Obrigkeit

30. Januar 2016 // 0 Kommentare

Heinrich Heines ach so aktuelle Kritik: Er schrieb mit literarischen Mitteln gegen die von der Obrigkeit gelenkte Presse an. Er wollte aufklären, die Masse wachrütteln. „Der Himmel erhalte dich, wackres Volk, Er segne deine Saaten, Bewahre dich vor Krieg und Ruhm, Vor Helden und Heldentaten.“ [...]

Deutschland wird zum Failed State

22. Januar 2016 // 0 Kommentare

Der befürchtete Kollaps des Euros und der EU ist am Horizont erkennbar – mit harten Folgen für Deutschland. Nur ein Europa der Vaterländer kann den Frieden sichern! Der Euro als „politisches Projekt“ kann – sofern man ökonomische Argumente zulässt – nicht überleben. Als politische [...]

Gauland will starkes Deutschland

23. Dezember 2015 // 0 Kommentare

AfD-Vize Gauland sieht Deutschland als starke Mittelmacht in Europa. Einen EU- Superstaat lehnt er ab. Der Einigungsprozess habe seinen Zenit überschritten. Wenn in der AfD über die große weite Welt gesprochen wird, tun sich zuweilen Gräben auf. Da prophezeit etwa der stellvertretende [...]

Die Totengräber unserer Kultur

13. Dezember 2015 // 0 Kommentare

Für die neuen Moralisten sind Flüchtlinge nicht Leute, die etwas von uns wollen, sondern solche, denen wir Deutsche etwas schulden. Über Psychologie und Psychose einer Bewegung. Die gute alte Lichterkette ist wieder da. Ganz nach dem Motto „Zeichen setzen“ sollte Mitte Oktober eine 30 [...]

Es ist Zeit, die Freiheit zu retten

30. November 2015 // 0 Kommentare

Welches Deutschland und Europa wollen wir? Einen alles kontrollierenden Staat und moralisierende Bevormundung? Oder Eigenverantwortung, Freiheit und Recht? Denk ich an Deutschland in der Nacht, Dann bin ich um den Schlaf gebracht, Ich kann nicht mehr die Augen schließen. Und meine heißen Tränen [...]

AfD feiert mit der „Lügenpresse“

27. November 2015 // 0 Kommentare

AfD-Chefin Frauke Petry tanzt mit Marcus Pretzell beim Bundespresseball. Ihr Besuch ist ein Kniefall vor dem System, eine Hommage an die Berliner Republik. Sieh an, sieh an. AfD-Chefin Frauke Petry und ihr neuer Lebensgefährte, Marcus Pretzell, feiern heute Abend im noblen Berliner Hotel Adlon [...]

Nehmt Islamisten deutschen Pass

16. November 2015 // 0 Kommentare

Etwa 200 deutsche IS-Terroristen sind aus Syrien zurück. Was haben sie in Deutschland verloren? Eine Verfassungsänderung ist erforderlich, um ihnen die Staatsangehörigkeit entziehen zu können. Kürzlich wurde berichtet, dass der Rapper Denis Mamadou Gerhard Cuspert alias Deso Dogg im Heiligen [...]

Wie Medien Informationen steuern

5. November 2015 // 0 Kommentare

Welches Selbstverständnis haben Journalisten, die nahöstliche Clanstrukturen verschweigen und die neue Dimension von Gewalt im deutschen Alltag nicht als Migrationsproblem benennen? Die münsterländische Stadt Gronau, im nordrhein-westfälischen Kreis Borken gelegen, ist mit ihren ca. 47.000 [...]

Die Deutschen in der Sackgasse

27. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Es scheint lebensentscheidend für die Zukunft Europas zu sein, dass insbesondere die Deutschen die Sackgasse des Materialismus erkennen und sich wieder ihren eigenen kulturellen Anlagen zuwenden. Die Begriffe Volk und Volksgemeinschaft sind durch die nationalsozialistische Ideologie als [...]

Deutschland wird totalitär

14. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Wir sind auf dem Weg in ein System, das auf einer Konzeption eines Europas aufbaut, die klammheimlich zu einer Großideologie wurde. Die Zukunft Deutschlands ist keine freie! Die Überschrift zu diesem Essay ist starker Tobac und mag auf den ersten Blick übertrieben und verdreht erscheinen, gar [...]
1 2 3 4