Demografie

Gesellschaft vaterloser Laborkinder

31. Mai 2015 // 0 Kommentare

Mit 65 noch Vierlinge? Der Schrecken einer Gesellschaft, die selbstherrliche Individuen hervorbringt, weil Moral und natürliche Beschränkungen entfallen. An Annegret liegt es nicht, wenn in Deutschland durch den demographischen Wandel bald nur noch der virtuelle Wind durch restlos entvölkerte [...]

Nahles sucht neue Beitragszahler

4. April 2015 // 0 Kommentare

Arbeitsministerin Andrea Nahles will die vielen Scheinselbstständigen der Internet-Branche in die Sozialversicherung aufnehmen. Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ schreiben in den „FREITAGSGEDANKEN“, warum sie davon nichts halten. Andrea Nahles hat mal [...]

Alternativen zur Zuwanderung

27. Januar 2015 // 0 Kommentare

Eine grüne Politikerin will sogar Ferienwohnungen für Flüchtlinge enteignen! Aber keiner redet darüber, wie viel Zuwanderung wirklich nötig ist. Es gibt Alternativen! Während bei einzelnen Politikern wie Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel oder Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich[1] [...]

Gefährliche Attacke aufs Wahlrecht

11. März 2014 // 0 Kommentare

 Der Ökonom Straubhaar will ein Wahlrecht für Kinder gegen die „Diktatur der Alten“. Stimmberechtigt wären die Eltern. Er will zurück zum Klassen-Wahlsystem! Am 28.02.2014 erschien ein Beitrag des Ökonomen Thomas Straubhaar im Online-Portal der WELT[1], den musste man zweimal [...]

Wem nutzt die Demografie-Debatte?

17. November 2013 // 0 Kommentare

Geht es nach den Wissenschaftlern, wird Deutschland bald so leer sein wie die Antarktis. Aber lässt sich die Bevölkerungsentwicklung überhaupt so genau vorhersagen?   Das Jahr 2013 nähert sich dem Ende, und das ist in vielerlei Hinsicht gut so. Beispielsweise war es das [...]