Bundesbank

Merkels Euro-Doppelzüngigkeit

27. September 2014 // 0 Kommentare

Der Euro stürzt auf 1,27 US-Dollar. Als die EU-Währung  2010 auf 1,29 USD fiel, warnte Kanzlerin Merkel vor dem Zerfall Europas. Heute beraten Spekulanten die EZB, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Rätsel um deutsche Goldbestände

4. Februar 2014 // 0 Kommentare

Bundesbank und Bundesregierung machen ein Geheimnis aus den deutschen Goldbeständen. Warum? Eine Petition fordert den Rücktransport der deutschen Goldreserven. Die deutschen Goldreserven sind eine wichtige wirtschaftliche Stütze, denn sie können zur Währungssicherung und Finanzierung [...]

Gierige Blicke auf Europas Sparer

31. Januar 2014 // 0 Kommentare

Jetzt will also auch die Bundesbank an die Sparvermögen ran. Das heißt: Eine solche Maßnahme in Zypern, Griechenland oder Portugal muss nicht das Ende sein.  Schon im letzten Jahr ist der Internationale Währungsfond (IWF) mit bemerkenswerten Aussagen hervorgetreten. In einem eher etwas [...]

Wie die Europawahl zum Risiko wird

24. Januar 2014 // 0 Kommentare

Ex-Bundesbankchef Axel Weber warnt in Davos vor den politischen Implikationen der anstehenden Stresstests der europäischen Großbanken und einer Rückkehr der Krise, schreiben Dagmar Metzger, Steffen Schäfer, Andre Wächter in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Am vergangenen Mittwoch öffnete [...]

AfD-Chef Lucke spricht von geheimen Euro-Studien

14. September 2013 // 0 Kommentare

Regierung und Bundesbank halten demnach Pläne für den Ausstieg aus dem Euro zurück. Der Bundestag will eine Petition der AfD dazu nicht veröffentlichen. Den Bürgern drohe finanzielle [...]

Wir brauchen mehr Banken- und Kapitalkontrollen

29. März 2013 // 0 Kommentare

Nicht nur während und nach einer Bankenkrise, sondern davor müssen die Geldströme kontrolliert werden. Würde man diesen Grundsätzen folgen, wäre Zypern womöglich nie in Schieflage gekommen. Auch die Blasen in Irland und Spanien hätten sich so vermeiden [...]