Bremen

Grüne Gesinnungs-Ghettos

22. Mai 2015 // 0 Kommentare

Die längst wohlhabenden Grünen predigen zwar immer noch Multikulti, schließen sich aber in monokulturellen, sprich weitgehend Ausländer freien Ghettos ab. Die Wahlauszählung in Bremen hat eine kleine Ewigkeit gedauert, obwohl nur jeder zweite Einwohner in der hanseatischen Schuldenhochburg [...]

Politisch und moralisch bankrott

11. Mai 2015 // 0 Kommentare

Unfassbar: In Bremen verkünden lauter Wahlverlierer Pseudo-Siege. Und in Karlsruhe ruft der türkische Präsident Erdoğan zur Unterwanderung der Gesellschaft auf! Zum Glück ist nicht jeder Tag ein solcher Sonntag wie gestern. In Bremen gab nur noch die Hälfte der Wahlberechtigten ihre Stimme [...]

Henkels Amoklauf in der AfD

24. April 2015 // 0 Kommentare

Hans-Olaf Henkel kämpft gegen seine eigene Partei und rettet sich selbst mit seinem Rücktritt vor der Abwahl auf dem Bundesparteitag. Der Amoklauf eines Sonderlings. In Bremen kämpft die AfD um jeden Prozentpunkt für den Einzug in die Bürgerschaft. Dort wird am 10. Mai gewählt, und die Partei [...]

Lucke fordert „Geldbombe“ von AfD

24. März 2015 // 0 Kommentare

Bernd Luckes AfD gibt weit mehr aus als sie einnimmt. Darum sollen die Mitglieder 150.000 Euro für einen von ihm gewünschten Mitgliederparteitag aufbringen. Obwohl der Anlass es eigentlich nicht hergab, war die Stimmung gut, als AfD-Chef Bernd Lucke Anfang März bei Bundesgeschäftsführer Georg [...]

Angst vor Killern aus Deutschland

2. März 2015 // 0 Kommentare

Bremen, Dresden und Braunschweig zeigen: Sicherheitsbehörden rechnen jederzeit mit einem Anschlag salafistischer Terroristen. Und die Gefahr ist real. Erst traf es Dresden, dann Braunschweig, am Wochenende nun Bremen. In Dresden verbot die Polizei Mitte Januar eine Pegida-Demonstration[1] und alle [...]

Der Führerkult der AfD

4. Februar 2015 // 0 Kommentare

In einem Gastbeitrag schreibt Markus E. Wegner*: Die AfD ist seit knapp 70 Jahren die erste Nachkriegspartei, in der sich ein offen ausgesprochener Führerkult und antidemokratische Tendenzen paaren. Aus einer solchen Melange entstand auch 1933. Parteitagsregie, Personenkult, Missachtung von [...]

Lucke triumphiert über die AfD

2. Februar 2015 // 0 Kommentare

Bernd Lucke setzt seinen Machtanspruch in der AfD wie Angela Merkel mit Hilfe eines dichten Netzwerks von Vertrauten durch. Ein Mann schafft sich die CDU2.0.   Am Ende waren es etwa zehn Stimmen, die AfD-Chef Bernd Lucke zum Sieg verhalfen. Sie sicherten ihm auf dem Bremer Parteitag[1] die [...]

AfD bindet ihr Schicksal an Lucke

1. Februar 2015 // 0 Kommentare

Wer ist diese AfD? Sie weiß es selbst noch nicht und hofft, das Bernd Lucke es ihr sagt, dass er ihr eine Identität gibt. Vertraut sie dem Richtigen? Eine Partei sucht sich selbst. Die AfD ist jung, erfolgreich, aber wer sie eigentlich ist und vor allem, welche Partei sie letztlich sein will, [...]

„Verrat an 20.000 Demonstranten“

29. Januar 2015 // 0 Kommentare

Für AfD-Vize Alexander Gauland ist Pegida mit dem Rücktritt von Kathrin Oertel erledigt. Er geißelt den Verrat des Vorstands an den demonstrierenden Bürgern. Für Pegida dürfte es das Ende sein, für die AfD immerhin ein strategisches Dilemma. Denn den „natürlichen Verbündeten“ der [...]

Lucke an AfD-Spitze isoliert

4. Januar 2015 // 0 Kommentare

Der Streit in der AfD-Führung eskaliert. Repräsentanten der Parteispitze haben Bernd Lucke nun schriftlich zu einem klärenden Gespräch nach Frankfurt einbestellt.  Angeblich hat AfD-Chef Bernd Lucke seine Ko-Sprecher Konrad Adam und Frauke Petry im alten Jahr wiederholt ziemlich schroff [...]

Deutschland ist im Lauffieber

12. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Seit Jahren steigt die Zahl der Teilnehmer bei Laufveranstaltungen. Doch nicht alle sind sich des Risikos bewusst, dass sie mit einem Marathon-Lauf eingehen. Ankommen ist alles. Jedenfalls beim Marathon und beim Halbmarathon. Darum ermutigten die Zuschauer an der Laufstrecke des 10. Bremer [...]

Die erkaltete CDU

6. Juni 2011 // 0 Kommentare

Stadtluft war noch nie das Lebenselixier der CDU. In jenen Zentren, wo sich die Welt zuallererst globalisiert, wo der Fortschritt das Leben beschleunigt, wo Kulturen verschmelzen und ein gemeinsamer Wertekanon nur hinderlich ist, wenn ein jeder nach seiner Façon glücklich werden möchte, da [...]