„Friedensaktivist“ mit Sprengstoff

Antifa / Quelle: Pixabay, lizenzfrei Bilder, open library: https://pixabay.com/de/san-miniato-antifa-toskana-1021276/ Antifa / Quelle: Pixabay, lizenzfrei Bilder, open library: https://pixabay.com/de/san-miniato-antifa-toskana-1021276/
In Thüringen wurde bei linken „Friedensaktivisten“ eine Bombenwerkstatt ausgehoben. Verdacht: Sie sollen Anschläge auf den politischen Gegner geplant haben.

Thüringes rot-rot-grüne Landesregierung gerät wegen eines Sprengstoff-Fundes bei einer Antifa-Gruppe massiv unter Druck. Der Grund: Die Regierung von Bodo Ramelow (Linke) hatte einem der Männer, bei denen der Sprengstoff sichergestellt wurde, vor gar nicht langer Zeit noch einen Demokratiepreis verliehen! Möglicherweise entpuppt sich der bislang als „Menschenrechtler“ aufgetretene Mann jetzt als Bombenbauer mit Spintisierungshintergrund aus dem Kreis Saalfeld-Rudolstadt.

Nach Informationen der Staatsanwaltschaft Gera wurden in drei durchsuchten Objekten Bombenmaterial wie „Buttersäure, Magnesium- und Schwefelpulver in großen Mengen“ gefunden.[1] Im Zuge ihrer Ermittlungen nahmen die Kriminalbeamten einen der beiden Verdächtigen kurzzeitig fest. Die Vorbereitung eines Explosions- und Strahlungsverbrechens ist nach § 310 StGB mit einer Freiheitsstrafe von bis zu zehn Jahren strafbewehrt.

AfD und CDU fordern Aufklärung

Der „Friedensaktivist“ befindet sich inzwischen jedoch wieder auf freiem Fuß, da keine besonderen Haftgründe vorlägen. Die weisungsgebundene Staatsanwaltschaft im rot-rot-grünen Thüringen sieht in der Vorbereitung der Bombenattentate auf politische Gegner „keine Anzeichen für einen politischen Hintergrund“. Innenminister Georg Maier (SPD) hingegen mag einen politischen Hintergrund nicht ausschließen. Schließlich muss er sich in der kommenden Woche im Landtag gegen Anträge zur Aufklärung des Sachverhalts von CDU und AfD wehren.

Den beiden kurzzeitig festgenommenen „Friedensbewegten“ (25 und 31 Jahre) wird die Vorbereitung eines Explosions- und Strahlungsverbrechens vorgeworfen. Der 31-jährige Tatverdächtige ist Mitglied des „Bündnisses Zivilcourage und Menschenrechte im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt“ – immer wieder sei er öffentlich für die Initiative aufgetreten und organisierte nach neuesten Ermittlungs-Erkenntnissen auch AntiFa-Proteste. Darüber hinaus sei Erythritoltetranitrat, ein sogenannter selbst laborierter Sprengstoff, gefunden worden als auch mehrere Utensilien, die zur Sprengstoffherstellung benutzt werden können. Die Ermittler stellten zudem eine Schreckschusswaffe, Cannabis und eine Cannabis-Aufzuchtsanlage sicher. Offensichtlich schlummern bei der Antifa-Jugend multikriminelle Talente.

Mit dem Geld von SPD, Bahn und Fernsehlotterie

Das Ganze wird von der Landesregierung offensichtlich als Aktivität des Programms „Jugend forscht“ verharmlost. Immerhin hatte ja einer der Verdächtigen im Jahr 2016 für für „seine vielfältigen zivilgesellschaftlichen Aktivitäten“  den Demokratiepreises des Freistaates[2] aus den Händen der ehemaligen Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) entgegengenommen. Sponsoren und Förderer des so genannten Demokratie-Preises Thüringen mit großer gesellschaftlicher Sprengkraft sind: Das Bundesfamilienministerium (SPD), die Deutsche Fernsehlotterie, sowie die Deutsche Bahn-Stiftung und das „Bündnis für Gemeinnützigkeit“[3]. Letzteres ist angesichts der Tatsachen wohl eher ein Bündnis für Gemeinheit. Die Deutsche Bahn war oft das Ziel von Bomben- und Brandanschlägen. Insbesondere Kabelschächte haben es den Friedensbewegten immer wieder angetan.

 

Anmerkungen

[1] http://saalfeld.otz.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/Kripo-findet-Sprengstoff-und-kiloweise-Chemikalien-in-Ostthueringen-876729796

[2] https://www.deutscher-engagementpreis.de/service/ausgezeichnet/thueringer-demokratiepreis-2016/

[3] http://www.buendnis-gemeinnuetzigkeit.org/

Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Invalid email address

Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


Print Friendly, PDF & Email
Über Wolfgang Prabel

Wolfgang Prabel über sich: "Ich sehe die Welt der Nachrichten aus dem Blickwinkel des Ingenieurs und rechne gerne nach, was uns die Medien auftischen. Manchmal mit seltsamen Methoden, sind halt Überschläge... Bin Kommunalpolitiker, Ingenieur, Blogger. Ich bin weder schön noch eitel. Darum gibt es kein Bild." Kontakt: Webseite | Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "„Friedensaktivist“ mit Sprengstoff"

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
ZITAT @ Wolfgang Prabel:
.
„Thüringes rot-rot-grüne Landesregierung gerät wegen eines Sprengstoff-Fundes bei einer Antifa-Gruppe massiv unter Druck. Der Grund: Die Regierung von Bodo Ramelow (Linke) hatte einem der Männer, bei denen der Sprengstoff sichergestellt wurde, vor gar nicht langer Zeit noch einen Demokratiepreis verliehen!“
.
Die LINKE wie sie leibt & lebt!
.
AntiFa ist Terror.
.
Frieden ist Krieg.
.
Gut ist Böse.
.
George Orwell ist endlich angekommen in Good old Germany!

Sorge
Gast
Da sind wir wieder bei der Umverteilung, dem Steuerzahler wird bei jeder täglichen Handlung Geld aus der Tasche gezogen und nun fließt dieses Geld wohin? Programm „Jugend forscht“ (irreführende Bezeichnung) Demokratiepreis, dessen Sponsoren und Förderer sind: Das Bundesfamilienministerium (SPD), die Deutsche Fernsehlotterie, sowie die Deutsche Bahn-Stiftung und das „Bündnis für Gemeinnützigkeit“ (also vom Steuerzahler lebende Organisationen) Bündnis Zivilcourage und Menschenrechte Organisator von AntiFa-Protesten Und auch die liebe vom Steuermichel bezahlte Antifa ist wieder dabei. Das System schaufelt also hart erarbeitete Gelder von materiellen Werten zu ideologisch ihm genehmen und von ihm vertretenen kulturmarxistischen Verblendungen. Was muß noch passieren, damit Michel… Read more »
Stiller Leser
Gast
Stiller Leser

Wer überprüft den Geldsegen? Wofür werden hier Steuergelder gebraucht?
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/afd-politiker-fordert-ende-der-horrenden-staatsgelder-fuer-amadeu-antonio-stiftung-a2356706.html

Nachlebnik
Gast

Hitlers SA war noch viel teurer. Die kostete Röhm und viele andere ihr Leben.

Michael
Gast

Man stelle sich bloß mal vor das wären Rechte gewesen! Da wäre jetzt aber in den Medien die Hölle los!

Greenhoop
Gast
Da sich bekanntlich viele „Geisteswissenschaftler“ unter den sogenannten Friedensaktivisten befinden, also zumeist verstrahlte Nutznießer welche die Gesellschaft zwar ständig belehren, ohne jedoch jemals zur Erhaltung letzterer beigetragen zu haben, habe ich diesen „Wutrede“ auf Danisch abgegriffen – verdammt gut wie ich finde. Ich habe auch nicht gesagt, dass Wissenschaftlichkeit direkt mit Verwertbarkeit zusammenhängen und auf gutbezahlte Jobs hinauslaufen muss. Wissenschaft kann auch völlig wertlos sein und als Hobby oder zur persönlichen Unterhaltung betrieben werden. Der Punkt ist: Man muss sich selbst ernähren können. Ich habe nicht gesagt, dass man das unbedingt durch Wissenschaft können muss. Wer das Geld hat, oder… Read more »
Anicea
Gast
„Der „Friedensaktivist“ befindet sich inzwischen jedoch wieder auf freiem Fuß, da keine besonderen Haftgründe vorlägen. Die weisungsgebundene Staatsanwaltschaft im rot-rot-grünen Thüringen sieht in der Vorbereitung der Bombenattentate auf politische Gegner „keine Anzeichen für einen politischen Hintergrund“. Also… bei einem politisch Agierenden, mit politischem Preis geehrten *Friedensaktivisten* wurden große Mengen gefährlichen Sprengstoffs sichergestellt, die keinem politischen Hintergrund haben. Darauf muß man erstmal kommen. Spielt es da noch eine Rolle, ob öffentliche Gelder dafür verwendet wurden? Wäre es wirklich ein so großer Unterschied, wenn Soros höchst selbst die Chemiebaukästen dieser Wahnsinnigen auffüllte? Was diese Edelstücke da treiben ist mindestens hochkriminell und würde… Read more »
Sorge
Gast

Spielt es da noch eine Rolle, ob öffentliche Gelder dafür verwendet wurden?

Für mich schon, denn der Staat hat dem Allgemeinwohl und der Mehrung der materiellen Werte eines Volkes zu dienen. Das tut dieser Staat nicht. Er finanziert mit Steuergeldern aus materieller Werteschaffung pseudomarxistische Organisationen. Käme das Geld aus der Privatschatulle eines alten Kulturmarxisten wie Soros, könnte man es mit der Geisteskrankheit eines schrulligen Alten abtun und sich auf die Gewaltbereitschaft 2er Figuren konzentrieren. Wir dürfen nicht das Wesentliche aus den Augen lassen.

Anicea
Gast

@ Sorge

Natürlich haben Sie recht. Ich will mein Steuergeld schließlich auch nicht in den schmutzigen Fingern gewalttätiger Antifas oder in angeblichen Stiftungen wie der von Kahane versenkt sehen.
Mit ging es eher um den juristischen Aspekt. Das demonstrative Unterlassen und Vertuschen.

Detlef Reimers
Gast

Soros ist sicherlich vieles, aber kein Kulturmarxist. Das ist nur eine seiner Äxte für seine Drecksarbeit.

Nachlebnik
Gast

Sie sollten nicht den Esel schlagen, wenn Sie den Sack meinen. Wer zieht politischen Ertrag aus den Verbrechen dieser Typen ?

Libelle
Gast

Die kriminellen Politiker sind inzwischen völlig hemmungslos, wenn es darum geht, ihre kriminellen — von ihnen bezahlten — Handlanger vor rechtsstaatlichen Konsequenzen zu schützen.

Gast
Gast
solange Ihr solche Parasiten (innen) + Parasiten-Umfeld in politischen Ämtern duldet–euch wegduckt eine Gyno-Kratie duldet. Solange 87 % Vollidioten Ihren eigenen Untergang wählen. Ihre eigene Steuer-Abzockorgie finanzieren. 3 Millionen nach Berlin und die Gynokratie ist aufgelöst–Mutti + die Gynokratinnen ergreifen die Flucht. Aber den anderen wählenden Gynokratinnen fehlt wie nennt man das ? Courage ne [email protected] nur große Gosche, wenns drauf ankommt „Heinz komm her rufen“. Mia Mona Bottrop Frauendemo–4. März— 500 Leute. wenn Ihr nicht in der Lage seid—Kultur zu bilden, diese zu pflegen—eure Kinder auf den richtigen Kurs zu bringen, und nicht nur autochtone Parsiten (innen) zu produzieren.… Read more »
Gast
Gast

Warum spielt –nirgendwo mehr in dieser Republik
“ Paul Lincke “ das ist Deutschland !
Film Zeigt die Deutschland-Titanic + Music

Gast
Gast

ich bin der da stehend im Ruderboot

Detlef Reimers
Gast

Bei dem Verfassungsschutzchef Thüringens, Herrn Cramer, wundert mich dort gar nichts mehr. Er sucht sich aber auch immer die Dümmsten aus.

Der immer bemühte Kassenbeamte ihrer lokalen Sparkasse, Herr Ramelow, könnte in jedem schlechten Film mitspielen wie so viele andere Pappnasen in diesem großen Gaunerbetrieb. Er sagt: „Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen.“

Staatsanwälten und ähnlichem Pack zolle ch meine volle und ungeteilte Verachtung, ohne dies ungebührlich hervorheben zu wollen.

Danke, Herr Prabel, für die gute Unterhaltung am Sonntag.

Detlef Reimers
Gast

Damit wir nicht ganz verzagen, ein langsam aufwachender Matthias Matussek über sein Buch

„White Rabbit oder der Abschied vom gesunden Menschenverstand“.

https://youtu.be/aKApRaES9gg

Zitrone
Gast
+++ EILT +++ RUSSISCHER GENERALSTAB: US-KRIEGSSCHIFFE BILDEN ANGRIFFSFORMATIONEN !!! +++ „Sergej Rudskoi, General-Oberst und Verwaltungsleiter des russischen Generalstabs, hat der Presse soeben mitgeteilt, dass US-Kriegsschiffe mit Hunderten Marschflugkörpern im Mittelmeer und im Roten Meer ein- deutige Angriffsformationen bilden und einen massiven Angriff auf Syrien vorbereiten. Demnach bereiten radikal-islamistische Terroristen im umzingelten Ost-Ghouta eine chemische False-Flag-Aktion, um die syrische Armee und Regierung medienwirksam des „Chemieangriffs“ zu beschuldigen. Die russische Armee beobachtet die Situation mit einem sehr ernsten Blick, da eine schwerwiegende Eskalation bevorstehe, sollten die USA Syrien angreifen.“ Dies ist eine Meldung aus Facebook, von einem russischen Profil, was sich aber… Read more »
Detlef Reimers
Gast

Es ist jetzt offizell. Tass:

http://tass.com/defense/994689

Auf VeteransToday war schon gestern DefCon 2 angesagt worden (zweithöchste Alarmbereitschaftsstufe!).

кефйн нет дома
Gast
кефйн нет дома

НАДЕЖДА

firenzass
Gast

Nee, eilt nicht: die Meldung iss schon 2 Tage alt !

Detlef Reimers
Gast

Der 17. März war gestern! Nebenbei, ein bißchen zu lässig, aber wenns gefällt.

Detlef Reimers
Gast
Zum Hintergrund: Englische, Französche, Israelische und US-Amerikanische Kräfte (und wie gestern gefunden, auf jeden Fall französische Waffenbestände und ebenfalls chemische Suppenküchen – bereits mit Bildern) befinden im Gebiet in Ost-Ghouta, aus dem bisher 68000 Zivilisten durch einen Korridor fliehen/abziehen konnten. Sie wollen mit allen Mitteln verhindern, daß dies bekannt wird exkalieren deshalb gemeinsam. Der chemische Angriff kommt aller Wahrscheinlichkeit aus Süd-Syrien, die frischen ISIS-Kräfte stehen in Jordanien und SA. Es ist also erwartet worden. Ich hoffe, die Syrer, die Russen und die Iraner sind gut vorbereitet, um den Zangenangriff abzuwehren. Wie die Türkei sich im Norden verhalten wird, ist noch… Read more »
Gast
Gast

Ein Enschuldigungs–Ständchen für Hubi Standal

ich bin manchmal ein wenig–schroff.

Sorge
Gast

Und schon ist das Thema zerbröselt. Wir sollten bei der Antifa zur Schule gehen, die werden seit 72 Jahren angelernt, wie auch das ganze Schweinesystem der BRD, Kann mir vorstellen, daß für die das Thema nicht in die Empörungsrichtung gegen die 2 bösen Sprengstoffbastler geht und sich links und rechts hier nicht zerfleischen.

Max+Mustermann
Gast
Max+Mustermann
Zur weisungsgebundenen Staatsanwaltschaft passt doch diese Meldung im Teletext des ZDF wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge: Studie: Deutsches Rechtssystem weltweit ganz vorne ZDF-Teletext Seite 130 vom 13. Juni 2011 Deutschland hat das zweitbeste zivile Justizsystem weltweit – nach Norwegen. Das ergab die Untersuchung „Rechtsstaat-Index 2011“ des World Justice Projects zu Rechtsstandards und Qualität von Justizsystemen in 66 Ländern. Die von einer Stiftung des Microsoft-Gründers Bill Gates mitfinanzierte Studie kommt überdies zum Schluss, dass die USA dabei Europa hinterherhinken. Gründe für die Einstufung Deutschlands: vergleichsweise günstige Anwaltskosten, die Zugangsmöglichkeiten zu Gerichten und deren Effizienz sowie das Fehlen unzulässiger Einflussnahme von… Read more »
Detlef Reimers
Gast

Für irgendetwas muß Adolf ja auch gut gewesen sein, weshalb man es auch nach WWII in weiser Voraussicht bis heute nicht abschaffte.

Hen P
Gast

wie schön, dass die Studien-ERschaffer nicht lesen können! Die Bereinigungsgesteze haben das Justiz-Problem doch endgültig gelöst: in D gibt es keine Justiz mehr, sondern nur noch Willkür.

MutigeAngstfrau
Gast
MutigeAngstfrau

Das Neuste von Wolfgang Eggert. Vortrag zum Thema Staatsterrorismus.
Sicherlich Sprengstoff, höre es gerade.

https://youtu.be/IaUX8S8a6n8

Anicea
Gast

Oh, @ MAF, Sie sind wirklich ne Spürnase. Danke für den Link. Ich hätte das ohne Sie nie gefunden.
Da gehen einem die Ohren über.

Liebe Grüße

MutigeAngstfrau
Gast
MutigeAngstfrau

Eggert ist für mich einer der Aufklärungs-Eisbrecher.
Atombetrieben, mindestens. 😂
Und Balsam für’s Hirn in diesen geistig tiefgefrorenen Zeiten.
Grüße in die Runde

Anicea
Gast

So, bin durch.
Balsam, @ MAF? Dann sind Sie aber hart im Nehmen. Ich finds eher erschütternd.
Wie kann dieser Mann mit all seinem Wissen noch einschlafen?
Aber ja, nach ihm sollte man Straßen und Plätze benennen. 😉

dragaoNordestino
Gast

@Anicea

Aber ja, nach ihm sollte man Straßen und Plätze benennen.

Wow… Die Matrix schliesst sich…. IHre nette kleine, persönliche Matrix ? Echokammer …. von nun an sind Sie gefangen in dieser und sehen die Welt nur noch durch diese Brille…. barabéns, nette Freiheit, die Sie sich da erobert haben.

Anicea
Gast

Drachen?
Was genau haben Sie an Eggerts Vortrag auszusetzen?
Haben Sie überhaupt reingehört? Tun Sie`s, da kommen Musels nur am Rande und fast unschuldig vor. 😉
Er sprach auch Sachen an, die Sie hier hin und wieder thematisiert haben.
Also nix Matrix oder Echokammer.

Recht haben Sie aber damit, daß man hinter dieses Wissen nie mehr zurück kann.

Sorge
Gast

Ich bin ja schon harten Tobak gewöhnt, aber das ist so irre, daß man sich das als logisch denkender Mensch gar nicht vorstellen kann. Frage an alle, die sich die Zeit genommen haben. Hat einer bei den ganzen Aktivitäten eine klare Linie erkennen können, wofür und wogegen die sind, außer dem Schaffen von Terror?

Gast
Gast

erst mal an KB-Möllemann–sehr gute INFOS.
1 STD habe ich bisher geschafft.
Worum es da geht ? Große + kleine Clans + Seilschaften = heißt das die Gesellschaft wohl in diese Einheiten zerfällt gerade Weltweit. Gewinnmaximierung; Leistunglose Einkommen; die Zeit nach dem großen Staatsgebilden wird da angesprochen.

Er spricht von der Zukunft—auch für Deutschland.

Gast
Gast
Es geht um das Thema “ wohin mit den vielen Flüchtlingen aus Syrien + Umgebung “ Wozu braucht man die –warum gehen die gerade nach Deutschland ? Das heißt also das die Angie-Kratie ein Knall-Gas-Experiment in Deutschland Mitte vorbereitet und braucht parität an Kämpfern–hierauf wird peinlich genau geachtet—um maximalen Schaden anzurichten. das habe ich auch dem KBM-Infos entnommen. —————————— Hallo, Ich vermute, es gibt auch keine seriösen Zahlen, was die Anzahl der Kurden und Türken in Mitteleuropa betrifft. Zwar hat Deutschland das beste Meldesystem weltweit, aber in solchen Fällen wird dennoch gerne geschätzt. Nach unten! Tatsache ist, dass in Mitteleuropa… Read more »
Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann
. . . HIER die komplette Zusammenfassung ALLER bisher durch NAMEN & BEWEISE hinterlegten Informationen über das „WHO IS WHO“ der MAFIA & derjenigen PLANETAREN VERBRECHER – die wir bisher den „DEEP STATE“ oder die „Neue Welt Ordnung“ (NWO) nannten – von ROTHSCHILD über den „Council on Foreign Relaitions“ (CFR) bis zum HEUTIGEN US-State Department und seinem neuem CIA-Chef Mike Pompeo . . . . Die kriminelle GLOBALISTEN-SEKTE mit allen Hintergründen & BEWEISEN in allen Details in einer der besten Lektionen über die jüngere US-Geschichte seit 1921 ! . https://needtoknow.news/2018/03/crash-course-controls-cia-us-state-department-donald-trump/ . WER die kriminellen PLÄNE & die BOSSE kennt –… Read more »
Anicea
Gast

Hallo Herr Möllmann,

ich höre gerade Eggerts Vortrag und kann es nicht fassen.
Bei ca. min 18.25 erklärt er, wie und durch wen und warum Scientology unterwandert wurde.
Er bestätigt Ihre Worte bezüglich eben dieser Unterwanderung, die ich immer bezweifelt habe. Es ist wie Sie hier so oft schrieben. Die wurden umgedreht.

Nicht, daß ich Sie je mit meinen Zweifeln konfrontiert hätte, aber ich leiste freiwillig Abbitte.

Stiller Leser
Gast
Stiller Leser
https://www.nachdenkseiten.de/?p=43032#more-43032 19. März 2018 um 11:43 Uhr | Verantwortlich: Jens Berger Nowitschok, Skripal und eine britische Regierung, die sich immer mehr in Widersprüche verstrickt Veröffentlicht in: Das kritische Tagebuch Während die Massenmedien unaufhörlich die Presseerklärungen aus Downing Street Number 10 nachplappern, sucht sich die Öffentlichkeit ihre Informationen zum Fall Skripal halt wo anders. Craig Murrays Artikel zum Thema wurden nach eigenen Aussagen „millionenfach“ angeklickt und auch unser Artikel über die „Salisbury Tales“ wurde bereits mehrere Hunderttausendmal gelesen. Das freut uns – schöner wäre jedoch, wenn auch die Massenmedien und die Politik endlich aufwachen würden. Heute wollen wir Ihnen ein paar… Read more »
кефйн нет дома
Gast
кефйн нет дома

mit Skripal—vorbereitet–Putins Wahl–der Russe ist Handlungsunfähig momentan.

Putin mit 76 % gewählt.

US-Flotte im Mittelmeer steht bereit.

Keine Informationen in Russischen Medien.

Das Zeit-Fenster ist offen–ich weiß nicht wer die Amis orchestriert–ich weiß nicht ob bei den Amis registriert wurde–wann sich das Zeitfenster wieder schließen wird.

Die Münze —befindet sich in der Luft—dreht sich noch………………………………….

dragaoNordestino
Gast

@Kevin der Paranoiker

Die Münze —befindet sich in der Luft—dreht sich noch………………………………….

Sie sollten mal zum Psychiater… Paranoia lässt sich heute auch ohne Elektoschoks behandeln…

Gast
Gast

Ich habe mir heute den fast 2 Stündigen Vortrag von Wolfgang Eggert angehört, der erklärte wie das Spizelsystem in der BRD funktioniert , mit V-Lauten und Informativen Mitarbeitern verseucht ist.

Als ich den Vortrag mir anhörte überlegte ich.

Kennst Du den solche V-Leute so Spizeltypen; Schlappüte in deiner Nähe ? So der Typ den Trum meinte

Der Typ “ Shithole “

Er meint DragoNordestino

Gast
Gast

@ Frage an KBM
das mal richtig durchlesen: Was halten Sie davon ? Klingt alles Schlüssig.

https://hartgeld.com/media/pdf/2018/Art_2018-344_Merkel-Hitler.pdf