Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer | Im Blickpunkt

Dezember 2016

Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer | Im Blickpunkt

Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer

5. Dezember 2016 // 17 Kommentare

Was sagen die Ereignisse vom Wochenende? Sie sagen, dass es Zeit ist für eine Wende in Europa. Aber es gibt weit und breit niemanden, der sie einleiten könnte. Es ist etwas anderes, einen wie Renzi vom Hof zu jagen, als einen wie Hofer zum Bundespräsidenten zu wählen. Das ist die Botschaft der [...]
Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer | Im Blickpunkt

Im Fadenkreuz der neuen Inquisition

4. Dezember 2016 // 13 Kommentare

Ein Wahn ergreift die Macht, und alles Bewahrende, dass sich ihm entgegenstellt, muss als Werk des Teufels der ideologischen Inquisition anheimfallen. Wenn in Schwerin ein Politiker der Linken sich selber mit einem Messer Schnittverletzungen zufügt und dann behauptet, er sei von Rechtsradikalen [...]
Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer | Im Blickpunkt

Italien auf den Spuren des Brexit

3. Dezember 2016 // 15 Kommentare

Die Menschen haben die Doppelmoral der Eliten und deren Bevormundung satt. In Italien könnten sie nun Konsequenzen ziehen. Über den Aufstieg der Populisten.  Der Brexit und die Wahl Donald Trumps kamen keineswegs überraschend und sind offensichtlich der Beginn einer radikalen Zeitenwende, [...]
Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer | Im Blickpunkt

Der Hochmut der Berliner Elite

2. Dezember 2016 // 27 Kommentare

Die Berliner Elite hat in hundert Jahren nichts dazugelernt. Wieder produziert sie sich als Richter, Rächer und Vormund. Und wieder wird sie kapitulieren. Als Josef Stalin 1925 erkannte, dass die Weltrevolution ausbleibt, erfand er die These vom „Sozialismus in einem Land“. Nämlich in der [...]
Wer Renzi straft, wählt keinen Hofer | Im Blickpunkt

Gefangen in der Funktionärsdiktatur

1. Dezember 2016 // 32 Kommentare

Wahre Freiheit braucht keinen Staatsapparat, sondern freiheitliche Ordnungsstrukturen in Wirtschaft und Kultur. Befreien wir uns von der Funktionärsdiktatur! Von Dezember 2013 bis Juni 2014 veröffentlichte der Wissenschaftsjournalist Wolfgang J. Koschnick eine Serie von 30 Artikeln unter dem [...]