Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Januar 2016

Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Gefahr eines rechten Totalitarismus

31. Januar 2016 // 0 Kommentare

Die sich abzeichnende linksideologische Diktatur im Auftrag des Kapitals hinterlässt verbrannte Erde, aus der ein nationalistischer Totalitarismus hervorzugehen droht. Angesichts der Flüchtlingspolitik von Regierung und Globalisierern unter tätiger Mithilfe einer bedauerlicherweise entschieden [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Bargeld ist Freiheit

31. Januar 2016 // 0 Kommentare

Der drohenden Abschaffung des Bargelds sollten wir mit der aktiven Suche nach dem besseren Geld begegnen: Regionalwährungen, Gold und Silber oder auch Bitcoins, schreiben Dagmar Metzger und Ulrich Horstmann* in den „FREITAGSGEDANKEN“. Auch dieses Jahr kam die Elite der Welt in Davos zum [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Die Deutschen und die Obrigkeit

30. Januar 2016 // 0 Kommentare

Heinrich Heines ach so aktuelle Kritik: Er schrieb mit literarischen Mitteln gegen die von der Obrigkeit gelenkte Presse an. Er wollte aufklären, die Masse wachrütteln. „Der Himmel erhalte dich, wackres Volk, Er segne deine Saaten, Bewahre dich vor Krieg und Ruhm, Vor Helden und Heldentaten.“ [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Das völkisch-nationale Gift

29. Januar 2016 // 0 Kommentare

Vor siebzig Jahren begann die Vertreibung der Ungarndeutschen. Schuld waren nicht allein die Kommunisten, sondern auch ungarisch-völkischer Nationalismus. Man schreibt den 19. Januar 1946. In dem von sechs Hundertschaften Polizei umstellten Budaörs, einem Budapester Vorort mit deutschem Ortsnamen [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Der Crash ist nicht aufzuhalten

27. Januar 2016 // 0 Kommentare

Auch wenn die Illusionisten in Davos es anders sahen: Es ist keine Frage mehr, ob ein neuer globaler Crash bevorsteht, sondern nur, ob es bereits 2016 soweit sein wird. Die anhaltend niedrige Inflation im Euroraum, verstärkte Abwärtsrisiken für die Konjunktur und hohe Volatilität der Märkte [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Angst um Stabilität und Sicherheit

25. Januar 2016 // 0 Kommentare

Weist die Entgrenzungs-Ideologen in die Schranken, sonst kippen unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung, unser Rechtssystem und unsere soziale Ordnung.  Mitten im Getöse der Meinungen, Gegenmeinungen, Verirrungen und Verwirrungen zum Fortgang der Flüchtlingskrise und der damit [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Gefangen in einem Klima des Lügens

24. Januar 2016 // 0 Kommentare

Wenn Bürger nicht mehr erkennen dürfen, woher Gefahren rühren, greift der Generalverdacht. Dann erwächst einer Demokratie Gefahr, egal ob von rechts oder links. Ehrlichkeit gehörte einmal zum Wertekonsens einer entwickelten Gesellschaft. Lediglich in einem moralischen Graubereich existierten [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Politik zahlt nie mit eigenem Geld

24. Januar 2016 // 0 Kommentare

Großen Visionen sind meist Ausgeburten wirrer Gedanken und Ideologien. Dies gilt für Spaßbäder ebenso wie für Energiewenden und erst recht für Währungsunionen, schreiben Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ und Helmut Schneider* in den „FREITAGSGEDANKEN“. Erinnern Sie [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Deutschland wird zum Failed State

22. Januar 2016 // 0 Kommentare

Der befürchtete Kollaps des Euros und der EU ist am Horizont erkennbar – mit harten Folgen für Deutschland. Nur ein Europa der Vaterländer kann den Frieden sichern! Der Euro als „politisches Projekt“ kann – sofern man ökonomische Argumente zulässt – nicht überleben. Als politische [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Wie die Kommunen Schaden nehmen

21. Januar 2016 // 0 Kommentare

Nach der Unterbringung von Flüchtlingen in Turn- und Sporthallen droht in den Kommunen ein böses Erwachen: Von massiven Schäden und teuren Sanierungen ist die Rede. Um eine Erstunterbringung tausender Flüchtlinge irgendwie zu stemmen, mussten und müssen sehr häufig mit einer Vorankündigung [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Es ist Zeit für Realismus!

20. Januar 2016 // 0 Kommentare

Der Nahe Osten versinkt im Chaos und treibt Millionen Menschen nach Deutschland. Der Crash ist in vollem Gange, und die Politik hat den Bezug zur Realität komplett verloren Wir machen uns Sorgen, sehr große Sorgen. Ja, auch um China mit seinem gigantischen Schattenbankensystem, seiner [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Mob, Pack und Gesindel!

19. Januar 2016 // 0 Kommentare

Die Demokratie steht auf der Kippe, der Rechtsstaat ist in Gefahr. Deswegen: Besinnt Euch aufs Grundgesetz und macht ernst mit der wehrhaften Demokratie! Zum ersten, hoffentlich auch zum letzten Mal bin ich mit Heiko Maas einer Meinung. Die Demokratie steht auf der Kippe, der Rechtsstaat ist in [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Mit dem Panzer gegen die Bürger?

19. Januar 2016 // 0 Kommentare

Wolfgang Schäuble fordert Bundeswehreinsätze im Innern. Gegen wen aber werden die Kugeln fliegen? Werden die Streitkräfte zum Gehilfen eines rechtsbrechenden Regimes? Bundeswehr-Panzer vor der Haustür? Oder zumindest Maschinengewehre und andere militärische Waffen in und auf deutschen [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Bei Oskar und Sahra sieht links rot

18. Januar 2016 // 0 Kommentare

Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht sind als Duo infernale immer im Fadenkreuz der Linken. Vor allem, wenn sie sich auf so vermintes Gelände begeben, wie dieser Tage. Ihr Verhältnis ist längst ein pathologisches. Ihr Verhältnis ist längst ein pathologisches. Je länger es die Linke mit [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Pegida erobert Europa

17. Januar 2016 // 0 Kommentare

Pegida ist zum deutschen Exportartikel eines national-konservativen Aufbegehrens geworden. Am 6. Februar will sie ihre Stärke in vielen europäischen Städten zeigen. Mit rund 350 Teilnehmern blieb die Gruppe überschaubar, die vor wenigen Tagen in Antwerpen gegen eine Islamisierung Europas auf [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Die verschleierte Wahrheit

17. Januar 2016 // 0 Kommentare

Durch ständiges Wiederholen von Unwahrheiten bekämpft das System die Widerstandskraft der Bürger. So wurde im Volk ein realitätsfremdes Bewusstsein geschaffen. Die Entscheidung kam den populistischen Linken, egal ob bei der Antifa oder in Teilen der CDU zur rechten Zeit: „Gutmensch“ ist [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Am Ende steht die Diktatur

16. Januar 2016 // 0 Kommentare

Je mehr die Kreditausweitung in staatliche Hände übergeht, desto weiter führt der Weg in die von Zwang und Entmündigung geprägte Knechtschaft, schreibt Andreas Marquart* in den „FREITAGSGEDANKEN“. Enorme Geldmengenausweitungen, gewaltige Fehlanreize und -investitionen, Misswirtschaft, [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Des Volkes Rechte werden verletzt

15. Januar 2016 // 0 Kommentare

Islamisten töten Deutsche in Istanbul, die Ausländerkriminalität steigt: Es ist Zeit, den Vertrag mit der Politik aufzukündigen, Zeit mehr Widerstand zu wagen. Nach dem blutigen Anschlag von Istanbul macht die Regierung weiter wie gewohnt: mit heißer Luft und leeren Worten. Sie gelobt, dem [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Merkel entscheidet, Sie bezahlen!

14. Januar 2016 // 0 Kommentare

Deutschland am Abgrund: Es reicht nicht, Lärm zu machen, sich in kleinem Kreiszu empören! Es ist Zeit, wirksam dieser Politik kontra zu geben. Trauen Sie sich! Es ist für die Freiheit! Deutschland am Abgrund. Nein, diese Feststellung ist nicht einer uns eigenen Hysterie entsprungen, sondern eine [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Linken-Aufstand gegen Wagenknecht

13. Januar 2016 // 0 Kommentare

Sahra Wagenknecht sagt, dass Flüchtlinge ihr Gastrecht verwirken, wenn sie es missbrauchen. Dafür wird sie von ihrer eigenen Partei in einer dramatischen Fraktionssitzung niedergemacht.  Es war ein Satz mit ungeahnter Wirkung. Wegen ihrer Feststellung nach den Silvester-Übergriffen in Köln, [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Im Sumpf der NRW-Politik

13. Januar 2016 // 0 Kommentare

Korruption und Clan-Strukturen sind Teil der Errungenschaften der bunten Kulturen, durch die wir uns bereichern lassen wollen. Und: Wir haben schon viel gelernt! Verantwortung will er nun also übernehmen, der Ralf Jaeger, Innenminister in Nordrhein-Westfalen. Das macht er so, wie er es von seinen [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Jämmerliche deutsche Selbstaufgabe

12. Januar 2016 // 0 Kommentare

Die Kehrseite der Willkommenskultur ist eine feige Verschweigens- und Wegseh-Kultur. Sie führt dazu, dass selbst Opfer versuchen, brutale Überfälle zu vertuschen. Inzwischen wurde viel über die sexuellen Überfälle – die Bezeichnung „sexueller Übergriff“ ist eigentlich schon eine [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Regierung streitet über Asylgesetze

11. Januar 2016 // 0 Kommentare

Nach den Silvester-Ereignissen in Köln streitet die Koalition, wie sie künftig mit straffälligen Ausländern umgeht. Das Personal in Flüchtlingsheimen soll besser geschult werden. In der Koalition hat die CDU eine Debatte über weitere Verschärfungen der Asylgesetze vom Zaun gebrochen. Anlass [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Die gelbe Gefahr für Europa

10. Januar 2016 // 0 Kommentare

In China droht ein Erdbeben für die Weltwirtschaft, das auch die deutsche Industrie schwer beschädigen könnte. Und dann dürfte es auch den Euro unter sich begraben, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Im Fernen Osten [...]
Gefahr eines rechten Totalitarismus | Gesellschaft und Kultur

Merkel macht Angst…

10. Januar 2016 // 0 Kommentare

Die Vorgänge von Köln sind auch ein Lehrstück für die ideologische Korrumpiertheit des Apparats. Verantwortlich aber sind die willfährigen Willkommens-Jubler. Das neue Jahr begann mit guten Nachrichten:„In der Silvesternacht sind mehr als 800 Fahrzeuge im ganzen Land angezündet [...]
1 2