Oktober 2015

Europas Fundament bröckelt

31. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Die Probleme nehmen zu, und sie werden größer: Sloweniens Premier Cerar warnt vor dem Zusammenbruch der EU. Die Deutschen erkennen den Ernst der Lage nicht, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“.   Der vom Westen [...]

Schäubles peinliche Steuereintreiber

31. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Noch 2009 wollte der Bund den Ländern die gesamte Steuerverwaltung wegnehmen. Jetzt scheitert Finanzminister Schäuble bereits an den technischen Voraussetzungen für die Versicherungssteuer, scheibt Gotthilf Steuerzahler. Unser Staat finanziert sich ganz überwiegend durch Steuern. Für deren [...]

Darf es einen wie Höcke geben?

30. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Thüringes AfD-Chef Björn Höcke begeistert Massen. Andere AfD-Spitzen neiden ihm den Erfolg, der nun sogar sein Leben gefährdet. Ihm wird mit dem Tod gedroht. Wie viel Höcke ist in einem Land wie Deutschland möglich? Über Jahrzehnte hinweg schien der Aufstieg eines Mannes wie Björn Höcke in [...]

Vergesst die Finanzkrise nicht!

29. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Auch wenn derzeit keiner an sie denkt, schwelt die Finanzkrise im Hintergrund weiter. Die Wahrscheinlichkeit einer Rezession in den USA ist bereits auf über 70% gestiegen. Seit Ende der 90er Jahre befindet sich die Welt in einer regelrechten Spekulationsblasen- und Krisenspirale. Deren Mechanismus [...]

Maas Seit’ an Seit’ mit der Antifa

28. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Justizminister Heiko Maas bezeichnet PEGIDA oder den AfD-Politiker Björn Höcke als gefährlich und radikal. Er selbst marschiert mit den Linksextremisten. Wer läuft in der Politik wem hinterher? Von Ratten und Rattenfängern ist die Rede, obwohl das ein schräges Bild ist. Die Normalratte läuft [...]

Die Deutschen in der Sackgasse

27. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Es scheint lebensentscheidend für die Zukunft Europas zu sein, dass insbesondere die Deutschen die Sackgasse des Materialismus erkennen und sich wieder ihren eigenen kulturellen Anlagen zuwenden. Die Begriffe Volk und Volksgemeinschaft sind durch die nationalsozialistische Ideologie als [...]

In den Händen von Brandstiftern

26. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Unter der Führung der sogenannten Volkspartei CDU bereitet sich das Land auf den Bürgerkrieg vor. Die Koalition hebelt Grundrechte wie das Recht auf freie Meinungsäußerung systematisch aus. Mit ihrer leichtfertigen Bemerkung, beim Grundrecht auf Asyl gebe es keine Obergrenze, hat die Kanzlerin [...]

So wird Deutschland geplündert

25. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Deutschen Konzernen ist ihr Land egal: Sie plündern die Substanz der Volkswirtschaft auf Kosten der arbeitenden Menschen und jener, die arbeiten wollen. Es war der größte Auftrag aller Zeiten für Siemens: Drei riesige Gaskraftwerke und bis zu 600 Windanlagen darf der Technologiekonzern nach [...]

Flüchtlingsstrom ist unumkehrbar

24. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Mit der Immigration der dritten Welt nach Deutschland werden die bürgerlichen Freiheitsrechte und mit ihnen der gesellschaftlichen Wohlstand in die Emigration gezwungen, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Im Zuge des [...]

Noch im Untergang träumt Europa

22. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Ergeht es uns wie Rom? Es muss nicht der Staat sein, der mit der Völkerwanderung untergeht, es reicht doch schon, wenn es Standards des Zusammenlebens sind, soziale Errungenschaften, eine von allen geschätzte Heimat. Kaum ein Begriff ist inhaltlich so aufgeladen, wie der Begriff [...]

PEGIDA wirkt!

21. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Für viele ist es eine Schmach, jetzt zugeben zu müssen: PEGIDA wird Recht haben bezüglich der kulturellen Bevölkerungskrise, die nach Europa hereinbricht, schreibt Markus E. Wegner*. Auf welche Konflikte Deutschland zusteuern wird, konnte PEGIDA – besser deren dortigen Redner – entnommen [...]

Merkel lockt die falschen ins Land

20. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Wer Essen aus der helfenden Frauenhand ebenso ablehnt wie Spielzeug, weil es von christlichen Kindern stammt, den wollen wir aus guten Gründen hier nicht sehen. Der Innenminister ist ein mutiger Mann. Wenn er über die Zahl der ungebeten zu uns strömenden Menschen klagt, setzt er hinzu: „Und [...]

„Man will keine Kritik hören“

19. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper trat im Streit über die Flüchtlingspolitik aus der SPD aus. Er beschreibt verheerende innerparteilicher Zustände. Der Magdeburger Oberbürgermeister Lutz Trümper gab unter spektakulären Umständen im Streit über die Flüchtlingspolitik sein [...]

Wahlen verändern keine Strukturen

18. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Die verkrusteten Strukturen unseres politischen System müssen im täglichen Miteinander in einem mühsamen, wahrheitssuchenden Austausch verändert werden. In Brandenburg läuft gerade ein neuerliches Volksbegehren gegen Massentierhaltung. Weil letzteres zumindest teilweise tatsächlich eine [...]

Neuwahlen bringen gar nichts!

17. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Allenthalten  wird über einen Rücktritt oder Sturz von Kanzlerin Merkel spekuliert. Wer sollte ihr denn folgen? Und Neuwahlen? Die brächten wieder Schwarz-Rot hervor, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Es sind alle [...]

Gefährliche Weltverbesserer

16. Oktober 2015 // 0 Kommentare

In Flüchtlingslagern sind Schlägereien und Morddrohungen an der Tagesorndung. Wie sollen die Flüchtlinge untergebracht werden, nach Ethnien getrennt oder nach Religionen? Die Meldungen häufen sich, dass es in den Asyllagern überall zugeht wie in Suhl. Schlägereien, Angriffe und Morddrohungen [...]

Merkel vollzieht eine neue Teilung

15. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Mit ihrer Politik spaltet Angela Merkel die Bevölkerung. Wer sich ihrer Politik widersetzt, wird ausgegrenzt. Das musste jetzt sogar ein SPD-Mann erfahren. Genau 25 Jahre nach der Einheit ist Deutschland wieder geteilt. Doch diesmal verläuft die Grenze nicht zwischen Ost und West, diesmal [...]

Kontoeröffnung ohne Schufa möglich

14. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Über ein Drittel der Deutschen nutzt Ratenkredite, jeder Fünfte hat bereits Erfahrungen mit einer Überschuldung gemacht – und damit, dass er kein Konto eröffnen kann. Die Zeit des Sparens ist vorbei. Die Deutschen haben der Sparpolitik den Rücken zugewandt. Umfragen zeigen, dass viele [...]

Deutschland wird totalitär

14. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Wir sind auf dem Weg in ein System, das auf einer Konzeption eines Europas aufbaut, die klammheimlich zu einer Großideologie wurde. Die Zukunft Deutschlands ist keine freie! Die Überschrift zu diesem Essay ist starker Tobac und mag auf den ersten Blick übertrieben und verdreht erscheinen, gar [...]

Ziel ist ein anderes Deutschland

13. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Angela Merkel sagt, sie habe einen Plan. Niemand sollte daran zweifeln. Aber es ist ein Plan, für den sie die Hilfsbereitschaft der Deutschen missbraucht. Was geschieht mit diesem Deutschland? Nicht nur immer mehr besorgte Bürger fragen sich das, auch in den Hauptstädten Europas und in [...]

Was Gysi mit Merkel verbindet

12. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Gregor Gysi gibt endgültig den Vorsitz der Linken-Fraktion ab. Doch seine Mission, die Reste der SED im Westen an die Macht zu bringen, ist noch nicht erfüllt. Es ist das Ende einer Ära. Gregor Gysi geht. Am Dienstag übergibt der über viele Jahre populärste Politiker der Linkspartei die [...]

Das dumme Geschwätz der Frau Roth

11. Oktober 2015 // 0 Kommentare

 Claudia Roth will die Türkei als sicheres Herkunftsland streichen. Das würde bedeuten, die Millionen, die dort Zuflucht fanden, nach Deutschland zu schleusen. In Ankara explodiert eine Bombe, die achtzig oder neunzig Menschen das Leben kostet und noch einmal die gleiche Anzahl schwer verletzt. [...]

Der neue Geist tobt wie entfesselt

11. Oktober 2015 // 0 Kommentare

In der Flüchtlingsfrage spielen journalistische Moral oder Regeln keine Rolle mehr. Wir werden Opfer von Propaganda, Verfälschungen und offensichtlichen Lügen. Hass ist ein Gefühl, das aus der Mischung eigener Hilflosigkeit und dem Bruch von Spielregeln durch andere entsteht. So sind die [...]

Familie als Fundament der Freiheit

10. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Erbschaft- und Schenkungsteuer sind Hammer und Sichel am Fundament der Familien und damit an der zentralen wirtschaftstragenden und kulturschaffenden Instanz, schreibt Gerd Maas* von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Familien streben danach, „Eigentum zu erwerben und [...]

Wo bleiben die Anständigen?

9. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Von Politikern als „Pack“ beschimpfte Bürger sollen  ihre Wohnungen und Schulen für Flüchtlinge hergeben. Ist das rechtens? Es ist Zeit für den Aufstand der Anständigen! Wolfgang Schäuble hat erklärt, dass Ausgaben in Höhe von zehn Milliarden Euro, bestimmt zur Versorgung von Menschen, [...]
1 2