AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

April 2015

AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

AfD zwischen NPD und DDR-Politik

30. April 2015 // 0 Kommentare

Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke findet durchaus positive Elemente in der DDR-Politik und muss sich gegen eine perfide NPD-Attacke der AfD-Spitze wehren. Wie viel DDR steckt in der AfD? Immer wieder greift die Partei lobend auf die politische Praxis der sozialistischen Diktatur zurück. [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Irrer Wirbel um Putins Nachtwölfe

29. April 2015 // 0 Kommentare

Wer noch über gesunden Menschenverstand verfügt, kann nicht nachvollziehen, warum einige russische Biker eine Bedrohung für Deutschland darstellen sollen… Wer sich lange genug mit der Beobachtung von politischen Akteuren aller Couleur beschäftigt, mag gelegentlich eine [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Fakten stören die EU-Politik nur

28. April 2015 // 0 Kommentare

Die Verhandlungen über griechische Reformen werden nur als Alibi durchführt, um die Zahlungen an Griechenland bzw. an dessen Gläubiger aufrechtzuerhalten. Seit fünf Jahren findet in Europa ein seltsames Schauspiel statt. Spätere Generationen von Geschichtsschreibern wird die absurde Seite [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Europa-AfD grenzt Pretzell aus

27. April 2015 // 0 Kommentare

Die AfD-Gruppe im EU-Parlament fasste einen Beschluss von hohem Symbolgehalt: Sie schloss den NRW-Landeschef Marcus Pretzell quasi aus. Ein Pyrrhussieg für Lucke? In der AfD erreicht der Streit zwischen Parteichef Bernd Lucke und seinen innerparteilichen Gegnern eine neue Eskalationsstufe. Auf [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Enschede ist immer einen Lauf wert!

26. April 2015 // 0 Kommentare

Über 5000 Läufer gingen am 17. April im niederländischen Enschede an den Start. Für GEOLITICO waren Günther und Karin Lachmann dabei. Die Bedingungen waren optimal: Fast 20 Grad bei strahlendem Sonnenschein, und wir mitten unter über 5000 Läufern, von denen einige durchaus zu großen [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

So weit links stehen die Deutschen

26. April 2015 // 0 Kommentare

Eine Studie der FU-Berlin belegt: Ein Sechstel der Deutschen hat eine linksradikale/linksextreme Grundhaltung. Linksextremes Denken sei im Mainstream angekommen. Es wäre doch eine schöne Vorstellung, wenn eine Gruppe von Bereitschaftspolizisten bei einer Demonstration durch eine Benzinlache [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Eine zynisch-mörderische Politik

25. April 2015 // 0 Kommentare

Die EU-Politik nimmt den Flüchtlingstod im Mittelmeer billigend in Kauf. Statt etwa ein EU-Zuwanderungsgesetz zu schaffen, wird mit den Toten Politik gemacht, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Das Mittelmeer, einstmals [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Henkels Amoklauf in der AfD

24. April 2015 // 0 Kommentare

Hans-Olaf Henkel kämpft gegen seine eigene Partei und rettet sich selbst mit seinem Rücktritt vor der Abwahl auf dem Bundesparteitag. Der Amoklauf eines Sonderlings. In Bremen kämpft die AfD um jeden Prozentpunkt für den Einzug in die Bürgerschaft. Dort wird am 10. Mai gewählt, und die Partei [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Berliner Straßenschwulitäten

23. April 2015 // 0 Kommentare

Im Kampf für Schwulen- und Frauenrechte macht Berlin auch vor Straßennamen nicht halt – und übersah, dass ein Neu-Namensgeber der Pädophilie zugeneigt war… Wenn sich Absurditäten ballen, muss einem Text zur an sich völlig banalen Einemstraße sogar noch ein weiterer zur Seite gestellt [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Das US-Machtkartell der Oligarchen

22. April 2015 // 0 Kommentare

In Russland und der Ukraine wird sichtbar, wie der  US-Imperialismus mit Hilfe der Oligarchen sein ausbeuterisches und zerstörerisches Werk verrichtet. Das US-Imperium arbeitet an seiner Ausbreitung auf verschiedenen Ebenen. Die Eingliederung ex-sowjetischer Teil- und Satellitenstaaten und die [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Überdehnung und Zerfall Europas

21. April 2015 // 0 Kommentare

Frankreichs Muslime wollen die deutsche Sprache zurückdrängen. Politisch sind alle mit sich selbst beschäftigt. So eine Phase nutzten einst Hitler und Stalin. Manchmal wirft so ein Tag ein grelles Schlaglicht auf Widersprüche und Ungereimtheiten Europas. Nun war wieder so ein Tag. Er war [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Grexit-Gefahr treibt Goldpreis

20. April 2015 // 0 Kommentare

Die zunehmende Furcht vor der Zerstörung des Euros und der Wirtschaft durch Zentralbankbürokraten der EZB treibt Investoren in werthaltige Anlagen wie Gold. Die Zeichen für den baldigen Staatsbankrott und/oder „Grexit“, wie der Austritt Griechenlands aus der Europäischen Währungsunion in [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Erregung um Putins obszöne Bienen

19. April 2015 // 0 Kommentare

In einer russischen Tanzschule haben Mädchen einen „Bienentanz“ aufgeführt. Die örtliche Staatsanwaltschaft schritt ein und erregte die Deutsche Presseagentur. Wie soll man diese Geschichte angesichts der vielen möglichen Blickwinkel erzählen? Die russische Staatlichkeit ist jedenfalls [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Diese Politik macht uns alle arm

18. April 2015 // 0 Kommentare

Der IWF warnt vor der Lebensversicherer-Pleite. Verantwortlich sind: Die EZB-Rettungsmilliarden und Null-Zinsen und der Bundestag, der diesen Wahnsinn abnickt, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Eigentlich, so könnte [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Schöner Wohnen für Flüchtlinge

17. April 2015 // 0 Kommentare

Berlin ist stolz darauf, „arm, aber sexy“ zu sein, baut jedoch nun für 150 Millionen Euro Fertighäuser für Flüchtlinge. Gebaut wird an 36 Standorten. Gestern Wohncontainer – heute Flüchtlingsheime – morgen Fertighäuser? In den kommenden beiden Jahren sollen an 36 Berliner Standorten [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Mysteriöser AfD-Bericht zu Pretzell

16. April 2015 // 0 Kommentare

Der AfD-Landesvorsitzende Marcus Pretzell wird durch einen Prüfbericht zur Partei-Konten-Affäre entlastet. Dennoch soll er den Landesvorsitz abgeben. Warum?  Im Ringen um Macht und Einfluss in der AfD wird nun dem Vorsitzenden des großen nordrhein-westfälischen Landesverbandes, Marcus [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Demokratie statt des Kauder-Asyls

15. April 2015 // 0 Kommentare

Unions-Fraktionschef Kauder will noch mehr Flüchtlinge. Angesichts solcher Pläne sollten sich die Bürger auf ihre direktdemokratischen Mittel im 19. Jahrhundert besinnen. Nach Ansicht des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder[1], kann Deutschland noch wesentlich mehr [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Nur Bankrotteure wollen in die EU

14. April 2015 // 0 Kommentare

Island hat der EU einen Korb gegeben und die Beitritts-Verhandlungen beendet. Länder wie Bulgarien oder Rumänien wollten schnellstens an die Fördertöpfe. Island gibt der EU einen Korb und zieht seine Kandidatur für eine EU-Mitgliedschaft offiziell zurück. Nach Ansicht der isländischen [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Gewalt-Drohungen gegen Festerling

13. April 2015 // 0 Kommentare

Heute tritt die Dresdner Oberbürgermeisterkandidatin Tatjana Festerling mit Geerd Wilders bei Pegida auf. Linke bedrohen sie. Der Staatsschutz ist eingeschaltet. In den Niederlanden kämpft Geert Wilders gegen den Abstieg. Seine islamkritische Freiheitspartei (Partij voor de Vrijheid) verlor vier [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Kommission soll AfD-Finanzen prüfen

12. April 2015 // 0 Kommentare

Die AfD-Länderchefs wollen eine parteiinterne Kommission einsetzen, die die aufklärt, wie es zu bisher ungeklärten Mehrausgaben von rund einer Million Euro kam. In der AfD sollen die Auseinandersetzungen über die Probleme in der Finanzbuchhaltung Konsequenzen haben. In einer [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Zerstörung nationaler Identität

12. April 2015 // 0 Kommentare

Eine anonyme, verunsicherte Menschenmasse lässt sich entscheidend leichter kontrollieren als ein selbstbewusstes Volk. Es geht nicht ohne nationale Identität. Der griechische Außenminister Nikos Kotzias warnte kürzlich vor Millionen Immigranten, die Deutschland überschwemmen würden, sollte [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Der Bürger kann diese EU besiegen

11. April 2015 // 0 Kommentare

Das Ziel der ruinösen Schuldenpolitik sind die „Vereinigten Staaten von Europa“. Sie opfert Freiheit und Wohlstand. Es ist höchste Zeit für den Widerstand der Bürger, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“ Griechenland [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Liebe Leserinnen und Leser,

9. April 2015 // 0 Kommentare

GEOLITICO hat ein neues Kommentarsystem, das mit den sozialen Medien kompatibel ist und auf der Seite interessante Debatten verbindet. Wir bitten Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen, bei der Kommentarfunktion künftig auf die Verbreitung externer Links zu verzichten. Der Grund: Wir können [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Britische Wähler sind ratlos

9. April 2015 // 0 Kommentare

Wen sollen die Briten am 7. Mai wählen? Labour und Konservative schwanken zwischen 30 und 36 Prozent. Ukip weckt kaum Begeisterung. Sogar die Buchmacher sehen keinen Favoriten. Die in Großbritannien anstehende Unterhauswahl am 07. Mai 2015 rückt zunehmend in den Fokus politischer Aufmerksamkeit, [...]
AfD zwischen NPD und DDR-Politik | Politik

Neubau von über 2000 Moscheen

8. April 2015 // 0 Kommentare

Muslime wollen die Zahl der Moscheen in Frankreich verdoppeln. Fundamentalistische Mächte wie Saudi-Arabien und Katar geben Geld. Der Staat agiert hilflos. Gegenwärtig gibt es in Frankreich etwa sieben bis acht Millionen Muslime, was auf groben Schätzungen beruht. Die statistische Erfassung ist [...]
1 2