November 2014

„Rechtsnationale Massenbewegung“

30. November 2014 // 0 Kommentare

Radikalismusforscher sehen PEGIDA als „neue echtsextreme, rechtspopulistische und rechtsnational motivierte Massenbewegung in Deutschland“. Die NPD werde von ihr profitieren. Anfangs waren es einige Hundert, inzwischen sind es Tausende, die von Dresden bis Köln auf die Straße gehen. [...]

Die Denaturierung der Welt

30. November 2014 // 0 Kommentare

Künstliche Brüste, vergrößerte Po’s, Tattoos und Piercing:  So entstehen erst denaturierte Modetrends, dann folgt die Denaturierung der Welt. Wenn sich in Berlin 2000 Menschen in Tierkostümen treffen, ist nach dem SNAFU-Prinzip (Situation Normal, All Fucked Up) im Sinne R.A. Wilsons [...]

Analyst Vogt hält am Crash fest

29. November 2014 // 0 Kommentare

Der Vermögensverwalter Claus Vogt erklärte mehrfach, der nächste Crash an den Börsen stehe unmittelbar bevor. Jetzt schreibt Vogt, warum seine Prognose noch nicht eingetreten ist. Als sich die jüngsten Kursrückgänge an den US-amerikanischen Börsen Mitte Oktober der 10%-Marke näherten, [...]

Mit der EZB in die Diktatur

29. November 2014 // 0 Kommentare

Die EZB bereitet den Weg in Diktatur und Knechtschaft. Denn dem Verlust wirtschaftlicher Freiheiten folgt zwangsläufig der Verlust von elementaren Bürgerrechten, schreiben Dagmar Metzger, Christoph Zeitler und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Paralleljustiz verdrängt das Recht

28. November 2014 // 0 Kommentare

Es geht nicht nur um TTIP.  Wir haben Scharia-Gerichte. Roma und Sinti haben ihr Rechtssystem, Antifa und Motorradclubs sowieso. So wird der Rechtsbruch zur Regel. In der Schlacht um das TTIP-Abkommen werden von Befürwortern und Gegnern des Freihandelabkommens alle Register gezogen, um im [...]

Korruptions-Sumpf in Portugal

27. November 2014 // 0 Kommentare

Portugals Ex-Ministerpräsident Sócrates ist in Haft. Ihm werden Geldwäsche, Korruption und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Das angeblich gerettete Land taumelt wieder am Abgrund. Der ehemalige portugiesische Ministerpräsident José Sócrates ist unter dem Verdacht der Geldwäsche, Korruption [...]

AfD-Basis stützt Bernd Lucke

26. November 2014 // 0 Kommentare

In einem vertraulichen Brandbrief an die Parteispitze kritisiert Bayerns AfD-Landesvorstand heftig die öffentlichen Personalquerelen. Gaulands Verhalten sei gar parteischädigend. Die Revolte gegen Bernd Lucke bricht in sich zusammen. Im Führungsstreit der AfD bläst nun auch Ko-Sprecherin Frauke [...]

Netanjahu fördert Terrorismus

25. November 2014 // 0 Kommentare

Die israelische Regierung von Benjamin Netanjahu schürt in Ostjerusalem einen blutigen Konflikt. Mit Gewalt und Unterdrückung verfolgt sie ihr destruktives Ziel. Die Situation in Jerusalem ist seit Monaten angespannt und eine Verbesserung ist nicht in Sicht. Das liegt vor allem an der [...]

Putin gegen die US-Weltordnung

24. November 2014 // 0 Kommentare

Im Streit im die Ukraine geht es um  wirtschaftliche Dominanz, die sich weltweit manifestieren und bis an die Grenzen Russlands reichen soll. Was ist Putins Plan? Das TV-Interview mit Putin vor einer Woche und das Gespräch mit Merkel sind Teil eines verzweifelten Zuges. Doch die Front gegen den [...]

Petrys Machtanspruch in der AfD

24. November 2014 // 0 Kommentare

Frauke Petry will die AfD nicht Bernd Lucke überlassen. „Die AfD darf keine One-Man-Show sein“, sagt sie im Einklang mit Alexander Gauland. Kann Lucke sich halten? Hinter verschlossenen Türen kann es bei der AfD schon mal laut werden. So gerieten jüngst bei der Vorstandsklausur in [...]

Lust der Selbstverstümmelung

23. November 2014 // 0 Kommentare

Die Lust und Sinn suchende Gesellschaft wird zum Horrorkabinett der Gepiercten und Geschnittenen. Warum nur wird die Selbstverstümmelung als Jugendtorheit verharmlost? Früher ging Mann gerne am Freitagabend „eine Braut aufreißen“, heute könnte das leicht mit Körperverletzung enden, denn [...]

Euro sollte dem Florijn weichen

22. November 2014 // 0 Kommentare

Auf dem Höhepunkt der Eurokrise planten die Niederlande und Deutschland die Rückkehr zu nationalen Währungen. Demnach sollte der Florijn in Holland den Euro ersetzen, bestätigte Finanzminister Dijsselbloem. Die Niederlande und angeblich auch Deutschland planten auf dem Höhepunkt der Euro-Krise [...]

Die Rentenbombe in Südeuropa

22. November 2014 // 0 Kommentare

Nicht nur in Griechenland, auch in Italien, Portugal und Spanien stehen die Sozialsysteme vor dem Kollaps. Zur Krise kommt eine verheerende Überalterung der Gesellschaften, schreiben Dagmar Metzger, Christoph Zeitler und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den [...]

Lammert will AfD-Goldshop schließen

21. November 2014 // 0 Kommentare

2,1 Millionen Euro hat die AfD mit ihrem Goldhandel umgesetzt. Alles ist rechtens, sagen Juristen. Doch Bundestagspräsident Lammert will ihn dennoch verbieten. Im Zusammenhang mit ihrem Goldhandel gibt es für die AfD heute eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute ist: Ihre Erlöse aus dem [...]

Berlin verweigert Pfitzmann-Ehrung

20. November 2014 // 0 Kommentare

Die Berliner CDU wollte Volksschauspieler Günter Pfitzmann ehren und einen Weg nach ihm benennen. SPD und Grüne verhinderten das. Der Grund: „Pfitze“ war ein Mann! Karl Wilhelm Georg August Gottfried von Einem ist, wie gerade erst hier zu lesen war, seine Straßenwürdigung zu Gunsten [...]

Abe spielt japanisches Roulette

20. November 2014 // 0 Kommentare

Japans Premier Shinzo Abe spielt Roulette mit sehr hohen Einsätzen. Für die Jetons möchte er von den Wählern einen neuen Blankoscheck ausgestellt bekommen. Der Plan, Japans Wirtschaft mit einer Kombination aus ultralockerer Geldpolitik, massiver Konjunkturförderung und Strukturreformen endlich [...]

Gauland zählt AfD-Chef Lucke an

19. November 2014 // 0 Kommentare

Eine Wut-Attacke von AfD-Vize Alexander Gauland gegen Parteichef Bernd Lucke offenbart einen tiefen Riss im Bundesvorstand. Der Schaden für die Partei ist unermesslich. Es ist vorbei mit der Einigkeit. Lange Zeit wurde in der AfD nur an der Basis gestritten. Da war und ist ihr bis heute nichts [...]

Wulff und der Mensch durch Allah

19. November 2014 // 0 Kommentare

 Ex-Bundespräsident Christian Wulff ist nun  Präsident des Euro-Mediterran-Arabischen Ländervereins. Angesichts des ISIS-Terrors fühle er mit den Muslimen – auch denen in Deutschland, sagte er nun in Berlin. Er kam zurück nach Berlin – und sprach immer noch ein bisschen wie ein [...]

Anzeichen für sinkende Gaspreise

18. November 2014 // 0 Kommentare

Im kommenden Jahr könnten die Gaspreise endlich wieder sinken! Ein regelrechter Preisverfall von bis zu 50 Prozent wird von Insidern nicht ausgeschlossen Silvester rückt immer näher und immer mehr Menschen denken gerade zum Jahresende über die aktuellen Preise in der Energiebranche nach. Der [...]

Wie Medien gesteuert werden

18. November 2014 // 0 Kommentare

Die Wirtschaftswoche löste Chefredakteur Roland Tichy durch die im politischen System aufgestiegene Miriam Meckel ab. Was dort geschah, war mehr als ein Personalwechsel. Allerorten hört man die Klage über den Leserschwund bei Zeitungen und Zeitschriften, aber weiterhin wird konsequent an einer [...]

Merkels Motiv für den Kalten Krieg

17. November 2014 // 0 Kommentare

Angela Merkels Rede in Australien war eine Zäsur: Die Kanzlerin erklärte Moskau den Kalten Krieg. Nur das Motiv für diesen Konflikt verschwieg sie geflissentlich. Wer es bis jetzt nicht glauben mochte, dem dürften spätestens die Ereignisse und Debatten dieses Wochenendes die Augen geöffnet [...]

Dokumente

16. November 2014 // 0 Kommentare

Hier finden Sie wichtige Dokumente, die Grundlage der journalistischen Arbeit von GEOLITICO sind und Ihnen zur Vertiefung bestimmter Sachverhalte dienen können. Sollten Sie selbst über Dokumente verfügen, die es wert sind, aufbewahrt zu werden, schicken Sie sie uns! Verzögerungsbeschwerde von [...]

Milch-Lobby unter Betrugsverdacht

16. November 2014 // 0 Kommentare

Macht`s die Milch wirklich, oder sitzen wir einer gigantischen werbe- und lobbygesteuerten Milch-Lüge auf? Wissenschaftler warnen vor gesundheitlichen Schäden durch Kuhmilch. In Deutschland werden pro Jahr ca. 28 Milliarden Liter Kuhmilch produziert und verarbeitet. Mit großangelegten [...]

Zwischen Schwulenkiez und CDU

16. November 2014 // 0 Kommentare

Typische Berliner Posse: Gerichte sollen entscheiden, ob eine freudlose Gasse nun weiter als „Mahnmal des Militarismus“ den Schwulenkiez mit der CDU-Parteizentrale verbindet. Wenn sich Absurditäten ballen, muss einem Text zur an sich völlig banalen Einemstraße sogar noch ein weiterer [...]

Die Eurozone wird zerfallen

15. November 2014 // 0 Kommentare

Jetzt kommt die Rechnung der hemmungslosen Geldpolitik: Wir werden den Zerfall der Währungsunion, den Niedergang des Weltwährungssystems und Staatsbankrotte erleben. Letztes Wochenende fand in München die Edelmetallmesse statt. Ich habe mich sehr gefreut, viele bekannte Gesichter wiederzusehen. [...]
1 2